Hochschulkarte

Universität Hildesheim

Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung, Master

Studienort, Standort
Hildesheim
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Teilzeitstudium; Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Wie kaum ein anderes Medium ist Musik geeignet, um kulturell-integrativ und somit auch sozial zu arbeiten. Musik kann altersunabhängig vermitteln und als internationale Sprache, Menschen aus unterschiedlichen Ländern unabhängig von ihrem kulturellen und religiösen Hintergrund verbinden?, unterstreicht Prof. Dr. Raimund Vogels, Direktor des Center for World Music der Stiftung Universität Hildesheim.
\

Der Weiterbildungsstudiengang Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung (M.A.) reagiert auf die aktuellen Herausforderungen einer kulturell sich wandelnden Gesellschaft. Der bundesweit einzigartige Studiengang ist Teil des Programms "[email protected]" der Stiftung Niedersachsen und wurde gemeinsam mit dem Center for World Music der Stiftung Universität Hildesheim, der Hochschule für Musik und Theater Hannover, dem Musikland Niedersachsen und drei weiteren Hochschulen entwickelt.
\

?Die Stiftung Niedersachsen unterstreicht mit ihrer Initiative das langjährige Interesse an der Musikethnologie und ihrer Bedeutung für die interkulturelle Verständigung. Der neue Studiengang wird eine bisher nirgendwo gelehrte Expertise erzeugen, die uns in der praktischen Integrationsarbeit besser und schneller als bisher voranbringen wird. Wir sind ermutigt durch die problemlose Akkreditierung, die gute Nachfrage und die Netzwerkqualität der beteiligten Hochschulen?, unterstrich Joachim Werren, Generalsekretär der Stiftung Niedersachsen.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Musikethnologie; Musikpädagogik
Schwerpunkt(e)
Musikethnologie; Musikpraxis; Musikpädagogik

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Wintersemester

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 08.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.07.2018
Bachelorstudiengänge*: AMI, EAL, ERZ, KS, KUP, PSFB, PKM, PSY, SOP, SGuL, SK, UWS: 15. Juli 2018 Masterstudiengänge*: IDKM, KV, LS: 2. Mai 2018 SSGLL, SuT: 31. August 2018 DAZ/DAF, ERZ, IIM-SWIKK, IIM-IW, MuM, PKi, PSY, SOP, UNN: 15. Juli 2018 *Ausschlussfristen
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 01.09.2018
Masterstudiengänge: SuT: 15. Juli 2018
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.06.2018 - 01.08.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
KS, SK, Lehramt (Fächer: Kunst und Musik): 15. April 2018 SGuL, Lehramt (Fach: Sport): 15. Mai 2018 KUP: 22. April 2018

Kontakt/Ansprechpartner

Universität Hildesheim\ \ Center for World Music
Hausanschrift
Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim
Telefon
05121 / 88392350
Telefax
05121 / 88392351
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Morena Piro

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 14.04.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung