Hochschulkarte

Hochschule Osnabrück in Lingen

Hochschule Osnabrück in Lingen Von Stadt Lingen (Ems) - Stadt Lingen (Ems), CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15729176 Hochschule Osnabrück in Lingen (Foto: Von Stadt Lingen (Ems) - Stadt Lingen (Ems), CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15729176)

Führung und Organisation, Master

Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Berufstätige Personen, die mindestens über ein Jahr berufliche Erfahrung nach einem ersten berufsqualifizierenden akademischen Abschluss verfügen. Diese Personen wollen ihr berufliches Arbeitsfeld mit dem jeweiligen betrieblichen Arbeitsumfeld im Sinne einer Praxisforschung reflektieren. Sie wollen die Reflexionsergebnisse zur Weiterentwicklung ihres Arbeitsfeldes und zur Gestaltung der Organisation nutzen und darüber hinaus Innovationen in den Betrieb einbringen.
Regelstudienzeit
6 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Berufsintegrierend; Duales Studium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Der Masterstudiengang erstreckt sich über drei Jahre und umfasst insgesamt 120 Creditpoints. In jedem der 6 Semester müssen zwei Module à 10 Creditpoints belegt werden.
\

Die Präsenzphasen sind so strukturiert, dass berufstätig Studierende pro Semester nicht länger als maximal drei Wochen im betrieblichen Alltag fehlen: Je Modul ist eine Blockwoche, in der Regel von Montag bis Samstag, für die Präsenzveranstaltungen vorgesehen.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Betriebswirtschaftslehre
Schwerpunkt(e)
Controlling & Finanzen; Forschung und Gestaltung in Organisationen; Internationale Rahmenbedingungen der Führung und Organisation; Logistik; Marketing; Moderation & Beratung; Organisationskultur und Führungsethik; Personal- und Organisationsentwicklung; Planen und Entscheiden in Führungsprozessen; Theoriebildung und Forschungsmethodik in Organisationen und Gesellschaft

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsvoraussetzung zu diesem weiterbildenden Studiengang, der berufsintegrierend konzipiert ist, ist der Nachweis eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses. Ferner ist der Nachweis einer mindestens einjährigen berufspraktischen Erfahrung im Anschluss an den ersten Hochschulabschluss im entsprechenden Berufsfeld erforderlich.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
24.09.2018 - 02.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Die Hochschule Osnabrück unterscheidet nicht nach EU- oder nicht EU-Ausländer sondern nach inländischer oder ausländischer Hochschulzugangsberechtigung. Siehe hierzu: https://www.hs-osnabrueck.de/de/studium/rund-ums-studium/bewerbung/informationen-fuer-auslaendische-studienbewerber/
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.05.2018 - 15.07.2018
bereits immatrikulierte Studierende müssen sich bis zum 15.07.18 zurückgemeldet haben
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
1. Auditing, Finance and Taxation (Aufnahme zum Sommer- und Wintersemester) Vorlesungszeiten: 01.05.-30.06. im SoSe und 01.09.-31.10. im WiSe Bewerbungsfristen: bis zum 15. Juli für das Wintersemester und bis zum 28.Februar für das Sommersemester; Es finden teilweise vorgezogene Zugangsprüfungen statt - auch hierzu gibt es eine Bewerbungsfrist Zugangsprüfung: Die Termine werden auf der Internetseite www.maft.de bekanntgegeben 2. Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie: (Aufnahme zum Sommer- und Wintersemester) Bewerbungszeiträume: für den Einstieg in das 4. Fachsemester WiSe: ab Ende April/Anfang Mai bis 15. Juli (Ausschlussfrist) SoSe: ab Ende Oktober/Anfang November bis 15. Januar (Ausschlussfrist) Kompetenzfeststellungs-/Eignungsprüfung - falls notwendig: Die Termine werden auf der Internetseite des Studiengangs www.hs-osnabrueck.de/ergotherapie-logopaedie-physiotherapie bekanntgegeben 3. Industrial Design: (Aufnahme nur zum Wintersemester) Mappenabgabe: vom 15. Mai bis 31. Mai Bei positiver Begutachtung: Einladung zum Eignungstest Mitte/Ende Juni: Die Einladung hierzu erfolgt per Email Bei Bestehen des Eignungstests: Formale Online-Bewerbung bis zum 15. Juli 4. Midwifery: (Aufnahme zum Sommersemester (Erstsemester) und Quereinstieg in das 4. Semester (nur zum Wintersemester)) Anmeldung zur Äquivalenzprüfung per Mail - Anmeldefrist siehe Internetseite des Studiengangs www.hs-osnabrueck.de/midwifery Äquivalenzprüfung zur Aufnahme im Wintersemester: Anfang/Mitte April: Der Termin wird ebenfalls auf der Internetseite des Studiengangs bekanntgegeben Bewerbungszeitraum für Quereinsteiger ins 4. Semester (nach erfolgreich abgelegter Äquivalenzprüfung): bis 15. Juli Bewerbungszeitraum für Erstsemester: Ende Oktober/Anfang November bis 15. Januar (Ausschlussfrist) 5. Media & Interactiondesign: (Aufnahme nur zum Wintersemester) Online-Anmeldung für den Eignungstest: Über das Bewerbungsportal der Hochschule Osnabrück im Mai. Bei Anerkennung der ?besonderen künstlerischen Befähigung? wird die Anmeldung zum Eignungstest als Bewerbung um einen Studienplatz gewertet. Abgabe der Bewerbungsmappe: 15.05. - 31.05. Bei positiver Begutachtung der Bewerbungsmappe: Teilnahme am Eignungstest (Mitte/Ende Juni) 6. Musikerziehung: (Aufnahme grundsätzlich nur zum Wintersemester) Meldeschluss zur Eignungsprüfung: Jeweils 14 Tage vor dem ersten Prüfungstag. Eignungsprüfungen finden i.d.R. im Juni/Anfang Juli eines jeden Jahres statt - veröffentlicht werden diese auf den Internetseiten des Studiengangs unter www.hs-osnabrueck.de/ifm/bewerbung/ Jazz: Anfang/Mitte Juni Musical: Mitte/Ende Juni Elementare Musikpädagogik, Klassik, Pop: Mitte/Ende Juni Bewerbung nach erfolgreich absolvierter Eignungsprüfung: Formale Online-Bewerbung bis zum 15. Juli 7. Theaterpädagogik: (Aufnahme nur zum Wintersemester) Bewerbung: Mai bis 15. Juni (Ausschlussfrist) eines jeden Jahres - Eine Bewerbung ist ausschließlich online möglich. Aufnahmeseminar: i.d.R. am Ende des SoSe (28. Kalenderwoche) - Auch zur Teilnahme am Aufnahmeseminar muss man sich direkt nach Bewerbung zum Studiengang bewerben - siehe Internetseite des Studiengangs www.hs-osnabrueck.de/de/studium/studienangebot/bachelor/theaterpaedagogik-ba-standort-lingen/bewerbung/ 8. Ingenieurwesen - Maschinenbau: (Aufnahme nur zum Wintersemester) Vorlesungszeit: Das berufsbegleitende Studium findet alle 14 Tage freitagnachmittags und samstags ganztägig statt und startet in der Regel mit einer Präsenzblockwoche von Montag bis Freitag zur Einführung. Bewerbung/Rückmeldung: Formale Online-Bewerbung/Rückmeldung bis zum 15. Juli Siehe Internetseite des Studiengangs www.hs-osnabrueck.de/de/studium/studienangebot/bachelor/ingenieurwesen-maschinenbau-berufsbegleitend-beng/

Kontakt/Ansprechpartner

Institut für duale Studiengänge\ \ E-Mail: [email protected]
Hausanschrift
Kaiserstraße 10b, 49809 Lingen (Ems)
Telefon
0591 / 80098-739
Telefax
0591 / 80098-797
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Katrin Dinkelborg

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 27.05.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung