Hochschulkarte

Universität Osnabrück

Universität Osnabrück „Osnabrueck-Uni-31-2-Informatik“ von User:Kolossos - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Universität Osnabrück (Foto: „Osnabrueck-Uni-31-2-Informatik“ von User:Kolossos - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

English and American Studies, Master

Studienort, Standort
Osnabrück
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Absolventen eines Bachelorstudiengangs Anglistik / Amerikanistik
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Der Masterstudiengang zeichnet sich durch eine enge Verzahnung von anglo-amerikanischer Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft und der Betonung des Zusammenhangs zwischen sprachlich-kulturellem Wissen und sprachlich-kultureller Praxis und Kommunikation aus. Durch die Wahrnehmung gemeinsamer Gegenstände und Fragestellungen wird sprachliche, textuelle und interkulturelle Kompetenz aufgebaut und erweitert. Aufeinander abgestimmte Seminare untersuchen so zum Beispiel die Entwicklung der englischen und amerikanischen Literatur und Sprache in verschiedenen Epochen aus linguistischer und literaturwissenschaftlicher Sicht, das Zusammenspiel von Sprachkompetenz und ästhetischer Wahrnehmung in der modernen Kunst und Kultur oder auch die Entstehung aktueller Formen kultureller Kommunikation und Identität im anglo-amerikanischen Sprach- und Kulturraum.
\

Der Abschluss des Masterstudiengangs English and American Studies bietet eine ausgezeichnete Grundlage für den Eintritt in hoch qualifizierte und anspruchsvolle Berufsfelder. Neben dem Bildungssektor liegen die vorrangigen Tätigkeitsfelder vor allem in der Presse-, Verlags- und Öffentlichkeitsarbeit, der Medienproduktion und im nationalen und internationalen Kultur-, Veranstaltung- und Bildungsmanagement. Auch in Wirtschaft und Politik eröffnet das abgeschlossene Studium interessante und hoch qualifizierte Aufgabenbereiche, besonders im Bereich der internationalen Zusammenarbeit.
\

Aufgrund seiner grundlegenden Forschungsorientierung bietet der Abschluss darüber hinaus eine exzellente Grundlage für weitergehende wissenschaftliche Qualifikationen in der Anglistik/Amerikanistik. Eröffnet ist bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen so der Zugang zum Promotionsstudiengang ?Migrationsforschung und Interkulturelle Studien? an der Universität Osnabrück.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Amerikanistik; Anglistik
Schwerpunkt(e)
Anglo-amerikanische Sprach- und Literaturwissenschaft; Cultural Studies

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bachelor oder gleichwertiger Abschluss im Fach Anglistik/Amerikanistik mit einem fachwissenschaftlichen Anteil von 70 LP oder einem fachlich eng verwandten Studiengang. Zudem Nachweis von Kenntnissen der englischen und einer weiteren Fremdsprache auf dem Sprachniveau B1 nach dem GERR gemäß Zugangsordnung.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
16.10.2017 - 03.02.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2017 - 15.07.2017
im Online-Verfahren
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.08.2017 - 30.09.2017
im Online-Verfahren
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gem. Zul.-Bescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.07.2017 - 31.07.2017
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gem. Zul.-Bescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Universität Osnabrück, Fachbereich Sprach- und Literaturwissenschaft, Institut für Anglistik/Amerikanistik
Hausanschrift
Neuer Graben 40, 49074 Osnabrück
Telefon
0541 / 969-4412
Telefax
0541 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Peter Schneck

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung