Logo

Wirtschafts-/Technomathematik, Master

  • Hochschule: Technische Universität Clausthal
  • Studienort, Standort: Clausthal-Zellerfeld
  • Abschluss: Master, Master of Science
  • Zielgruppe: Bachelorabsolventen mathematischer Studiengänge
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Teilzeitstudium; Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Technische Universität Clausthal

Wirtschafts-/Technomathematik, Master

Logo

  • Hochschule: Technische Universität Clausthal
  • Studienort, Standort: Clausthal-Zellerfeld
  • Abschluss: Master, Master of Science
  • Zielgruppe: Bachelorabsolventen mathematischer Studiengänge
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Teilzeitstudium; Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Technische Universität Clausthal

Die Bedeutung der Mathematik für Wirtschaft und Wissenschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich erhöht, gleichzeitig hat sich aber auch das Anforderungsprofil für Mathematiker und Mathematikerinnen verändert. Die erfolgreiche Bearbeitung anspruchsvoller Anwendungsprobleme erfordert sowohl die Beherrschung eines breiten Spektrums mathematischer Methoden als auch die Fähigkeit, mit Wissenschaftlern anderer Fachrichtungen zusammenzuarbeiten. Gleichzeitig müssen Mathematiker und Mathematikerinnen in der Lage sein, Ihre Ideen mit modernsten Methoden der Informatik am Computer umzusetzen.

Sie haben bereits einen Bachelor-Studiengang in Mathematik oder Informatik absolviert und möchten Ihre Kenntnisse nun in einem anwendungsorientierten Studiengang vertiefen? Dann ist das innovative Studienkonzept des Clausthaler Studiengangs Technomathematik ideal auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Aus den Bereichen Numerik, Wissenschaftliches Rechnen, Mathematische Modellierung, Optimierung, Stochastik und Statistik können Sie sich ein Master-Studium zusammenstellen, das Ihren Bedürfnissen optimal entspricht. Ergänzt werden diese Themen durch frei wählbare Schwerpunkte aus der Informatik und den Ingenieurwissenschaften.

An der TU Clausthal ist bereits während des Master-Studiums eine Beteiligung an den Forschungsprojekten der mathematischen Arbeitsgruppen möglich. Unsere Forschung erfolgt in enger Kooperation mit Kollegen an der TU Clausthal und ihren vier Forschungszentren für Simulationswissenschaften, Energieforschung, Material- und Umwelttechnik, sowie mit Partnern in der Industrie und an Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland.

Quelle: Technische Universität Clausthal vom 28.04.2019

  • Studienfeld(er)
    Technomathematik; Wirtschaftsmathematik
  • Schwerpunkt(e)
    Computational Intelligence; Graphische Datenverarbeitung; Informationssysteme; Mathematische Modellierung und Numerische Mathematik; Optimierung:; Software Engineering; Stochastik und Statistik; Wirtschaftsinformatik
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    erfolgreicher Bachelorabschluss in Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Technomathematik oder einem verwandten Studiengang
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
113.00 EUR / Semester
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
  • Vorlesungszeit
    25.10.2021 - 12.02.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad