Hochschule Emden/Leer Hochschule Emden/Leer Hochschule Emden/Leer (Foto: Hochschule Emden/Leer)
Logo Hochschule Emden/Leer

Hochschule Emden/Leer

Die Hochschule Emden/Leer ist eine Fachhochschule (Hochschule für angewandte Wissenschaften, engl.: University of Applied Sciences) mit Sitz in Emden. Die Hochschule wurde am 1. September 2009 gegründet und entstand aus den beiden Vorgängereinrichtungen der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven und der Fachhochschule Ostfriesland. Der Niedersächsische Landtag änderte hierzu am 8. Juni 2010 das Niedersächsische Hochschulgesetz und den Namen von "Fachhochschule Emden/Leer" in "Hochschule Emden/Leer". Die Nachfolgeinstitution ist Gründungsmitglied des Hochschulverbandes „Virtuelle Fachhochschule“ (VFH).

Quelle: Wikipedia

Die Hochschule Emden/Leer ist eine Fachhochschule (Hochschule für angewandte Wissenschaften, engl.: University of Applied Sciences) mit Sitz in Emden. Die Hochschule wurde am 1. September 2009 gegründet und entstand aus den beiden Vorgängereinrichtungen der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven und der Fachhochschule Ostfriesland. Der Niedersächsische Landtag änderte hierzu am 8. Juni 2010 das Niedersächsische Hochschulgesetz und den Namen von "Fachhochschule Emden/Leer" in "Hochschule Emden/Leer". Die Nachfolgeinstitution ist Gründungsmitglied des Hochschulverbandes „Virtuelle Fachhochschule“ (VFH).

Quelle: Wikipedia

  • Vorlesungszeit
    20.09.2021 - 07.01.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad