Logo

Laser- und Plasmatechnik, Master of Science

Laser- und Plasmatechnik, Master of Science

Logo

Obgleich heute in fast jedem Herstellungsverfahren optische Technologien zur Anwendung kommen, gibt es weltweit nur wenige Zentren, die Ingenieure und Ingenieurinnen in den Bereichen der Technischen Optik und Photonik ausbilden. Eines davon ist die HAWK, Fakultät Naturwissenschaften und Technik mit dem Studiengang Laser- und Plasmatechnik.

Der Studiengang bietet den Studierenden eine umfassende Ausbildung in den Grundlagen und Anwendungen der modernen Optik, der Laser- und Plasmatechnologie. Die Studierenden lernen optische Komponenten und Systeme wie z.B. optische Sensoren und Lasersysteme zu verstehen und selber zu entwickeln. Vielfältige Anwendungen unter anderem in der Automobilindustrie, der Umwelttechnik oder Medizin werden in den Vorlesungen und Praktika behandelt.

Der Studiengang Laser- und Plasmatechnik bietet hervorragende Möglichkeiten, bereits während des Studiums an Projekten der angewandten Forschung mitzuwirken.

Der Forschungsschwerpunkt Laser- und Plasmatechnologie ist in Deutschland führend, was u.a. zur Gründung eines Fraunhofer-Anwendungszentrums und zur Einstellung einer der ersten Forschungsprofessoren an einer Fachhochschule geführt hat.

Die Studierenden sind durch die Masterarbeit, die eine zentrale Stellung in der Ausbildung einnimmt, in wissenschaftliche Projekte eingebunden. Hier lernen die Studierenden Fachwissen selber anzuwenden und interdisziplinär zu denken. Sie lernen im Team zu arbeiten und eigene Ergebnisse zu präsentieren.

Quelle: Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen vom 17.04.2019

  • Studienfeld(er)
    Lasertechnik; Photonik
  • Schwerpunkt(e)
    Fertigungstechnologie; Mikroskopie; Optik-Design; Optische Schaltungstechnik und Datenverarbeitung; Schnittstellen zur Elektronik
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Kann auch im Praxisverbund absolviert werden. Teilzeitstudium auf Antrag (mind. 2 Semester).
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
  • Vorlesungszeit
    01.10.2021 - 31.03.2022
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.06.2021 - 15.08.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad