Mit dem Bachelorstudium „Betriebswirtschaftslehre“ qualifizieren Sie sich für anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben in Unternehmen. Die verschiedenen Studienschwerpunkte machen Sie dabei zu einem Spezialisten auf Ihrem Gebiet – und zwar nicht nur anhand theoretischen Fachwissens, sondern auch durch jede Menge Praxis.

Den Vorlesungen an der Hochschule folgen Praktika in Unternehmen. Das garantiert Ihnen viel Berufserfahrung bereits bei Studienabschluss und die nötige soziale Kompetenz, um zukünftige Teamarbeit und Leitungsfunktionen zu bewältigen. Der Einstieg in den Job kann fließend erfolgen – Trainee-Programme sind in der Regel nicht mehr notwendig.

Qualität und Anspruch des Studiums sind hoch. Der Bachelor-Abschluss mit 210 ECTS-Leistungspunkten garantiert mehr anwendungsorientierte Inhalte und deckt die gesamte Bandbreite der Betriebswirtschaftslehre ab. Darüber hinaus verkürzt sich ein Masterstudium um ein Semester.

Das Bachelorstudium „Betriebswirtschaftslehre“ vermittelt ein breites Grundlagenwissen zu sämtlichen Bereichen der BWL. Darüber hinaus erwerben Sie zusätzliches Spezialwissen in einem der nachfolgend aufgeführten Studienschwerpunkte, den Sie zu Beginn des Studiums wählen und der etwa 20 Prozent des Studieninhaltes ausmacht.

Quelle: Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover vom 09.10.2019

  • Studienfeld(er)
    Betriebswirtschaftslehre
  • Schwerpunkt(e)
    Finanzdienstleistungen
Studienbeiträge
640.00 EUR / Monat
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Die Studiengebühren übernehmen teilweise die Kooperationspartner der FHDW.
  • Vorlesungszeit
    06.01.2020 - 29.03.2020
    In der Studienorganisation wechseln sich vorlesungsintensive Phasen (Quartale Januar-März, Juli-September, Januar-März im 2. Studienjahr) und vorwiegend dem Selbststudium und Praxiserfahrungen vorbehaltene Zeiten ab.
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Daniel Schellin
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden
  • Hannover-Campus
    Callinstr. 23, 30167 Hannover
  • Montag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Dienstag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Mittwoch: 10.30 - 14.30 Uhr
    Donnerstag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Freitag: 10.30 - 14.00 Uhr

Ad