Aufbau des Studiums

1. Semester Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens
Mathematik
Grundlagen Kommunikation und Präsentation
Einführung BWL
Entscheidung und Organisation
Buchführung
Jahresabschluss und Bilanzierung
Bürgerliches Recht im Gesundheitswesen
Schuldverhältnisse und Leistungsstörungen
Strukturen im Gesundheitswesen
Vergütungssysteme und Versorgungskonzepte
Grundlagen medizinischer Fachbgriffe

2. Semester Statistik
Empirische Sozialforschung
Rhetorik und Gesprächsführung
Projektmanagement
Konfliktmanagement
Wirtschaftsinformatik in der betrieblichen Anwendung
Business Intelligence
Modellierung von Systemen und Prozessen
Mikroökonomie
Öffentliches Recht
Praxisreflexion I: Handlungsfelder im Gesundheitswesen

3. Semester Methoden der Datenanalyse
Investition und Finanzierung
Betriebliche Steuerlehre
Unternehmensführung
Change Management
Digital Health
Makroökonomie
Recht im Gesundheitswesen I
Projektplanung und -durchführung
Praxisreflexion II: Leistungserbringung

4. Semester Kostenrechnung
Grundlagen Controlling
Personalwesen
Arbeitsrecht
Recht im Gesundheitswesen II
Grundlagen Wirtschaftspolitik
Projektdurchführung und Präsentation
Vertiefung GEA/KTV*

5. Semester Englisch in Text und Sprache
Grundlagen QM und RM
QM und RM im Gesundheitswesen
Grundlagen Prozessmanagement
Gesundheitspolitik
Gesundheitsökonomie
Praxisrefelxion III: Aktuelle Problemstellungen im Gesundheitswesen
Vertiefung GEA/KTV*

6. Semester Englisch im Gesundheitswesen
Marketing
Gesundheitswesen im internationalen Kontext
Vertiefung GEA/KTV*
Bachelor-Thesis
Bachelor-Seminar und Kolloquium

Quelle: Leibniz-Fachhochschule vom 16.09.2019

  • Studienfeld(er)
    Betriebswirtschaftslehre; Gesundheitsmanagement
  • Schwerpunkt(e)
    (Personal-)Management; Allgemeine BWL; Digital Health; Finanzwirtschaft und Steuern; Gesundheitsrecht; IT-Grundlagen; Management in Krankenversicherungen; Qualitätsmanagement; Rechnungswesen; Wirtschafts- und Gesundheitspolitik
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur, Fachhochschulreife oder aufgrund der beruflichen Vorbildung (Offene Hochschule)) sowie Ausbildungs-/Studienvertrag mit einem (Partner-) Unternehmen (Hier findet ein Auswahlverfahren statt).
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Vorbereitende Kursangebote
Ja
Mathematik
Studienbeiträge
18000.00 EUR / gesamt
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Die Studiengebühren werden i. d. R. von den Partnerunternehmen übernommen. Dies ist im Vertrag von Studierendem/Unternehmen geregelt.
  • Vorlesungszeit
    Bitte bei Hochschule erfragen - Zeiten sind je nach Studienformat (dual, Vollzeit, berufsbgeleitend) verschieden.
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Christian Weise
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden
  • Hannover-Campus
    Callinstr. 23, 30167 Hannover
  • Montag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Dienstag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Mittwoch: 10.30 - 14.30 Uhr
    Donnerstag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Freitag: 10.30 - 14.00 Uhr

Ad