Von der Fach- zur Führungskraft – auf diesen beruflichen Karriereweg zielt der Master „Integrierte Unternehmensführung“ ab. Integriert betrachtet wird dabei die ressourcen-, markt- und wertorientierte Sichtweise der Unternehmensführung.

Die besondere Attraktivität dieses Studiengangs besteht in der intensiven Verbindung zwischen wissenschaftlichen Studieninhalten und Praxis. Der Masterstudiengang soll die Studierenden zur Wahrnehmung umfassender Führungsverantwortung im Unternehmen befähigen. Die Inhalte sind so gestaltet, dass nicht nur Wissen, sondern auch Kompetenzen vermittelt werden, um komplexe Probleme der beruflichen Praxis zu lösen. Dadurch sind die Studierenden in der Lage, Wertschöpfungsprozesse im Unternehmen ganzheitlich zu erfassen und zu verarbeiten.

Das Studium ist vorwiegend als Abendstudium konzipiert, bei dem Sie an ca. zwei bis drei Terminen wochentags von 18:00 bis 21:15 Uhr zu den Veranstaltungen in die Leibniz-Fachhochschule kommen. In einigen Modulen können auch vereinzelt samstags von 09:00 bis 16:15 Uhr Veranstaltungen stattfinden.

Dieses Studium eröffnet Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven in Führungspositionen sowohl in Familienbetrieben, mittelständischen Unternehmen als auch in internationalen Konzernen. In unserer „Manufaktur für Führungskräfte“ wird Ihnen in kleinen Lerngruppen von 10 bis 20 Studierenden praxisorientiertes betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt, wobei die theoretischen Grundlagen der ressourcen-, markt- und wertorientierten Unternehmensführung eng mit der Praxis Ihrer Unternehmen verknüpft werden. Neben der Wissensvermittlung fördern wir Ihre persönlichen Kompetenzen und unterstützen Sie in Ihrer wissenschaftlichen Ausbildung.

Quelle: Leibniz-Fachhochschule vom 06.11.2018

  • Studienfeld(er)
    Unternehmensmanagement, Organisationsmanagement
  • Schwerpunkt(e)
    Grundlagen Integrierte Unternehmensführung; Marktorientierte Unternehmensführung; Ressourcenorientierte Unternehmensführung; Wertorientierte Unternehmensführung
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintertrimester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Das Master-Studium kann aufnehmen, wer - ein fachlich einschlägiges oder affines (Bachelor-) Studium an in- und ausländischen Hochschulen mit mindestens 180 Credits absolviert hat bzw. einen als gleichwertig anerkannten Abschluss vorweist. - ein Prüfungsgesamtergebnis von mindestens "gut" (2,50) vorweist. - ein Sprachniveau Englisch von mindestens C1 nachweisen kann. - ein Sprachniveau Deutsch von mindestens B2 nachweisen kann. - seine Eignung im persönlichen Auswahlgespräch nachweist.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
12000.00 EUR / gesamt
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
  • Vorlesungszeit
    Bitte bei Hochschule erfragen - Zeiten sind je nach Studienformat (dual, Vollzeit, berufsbgeleitend) verschieden.
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Christian Weise
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden
  • Hannover-Campus
    Callinstr. 23, 30167 Hannover
  • Montag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Dienstag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Mittwoch: 10.30 - 14.30 Uhr
    Donnerstag: 10.30 - 14.30 Uhr
    Freitag: 10.30 - 14.00 Uhr

Ad