Hochschulkarte

Neurocognitive Psychology

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Foto: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

Neurocognitive Psychology, Master of Science

Studienort, Standort
Oldenburg
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch

Was ist "Neurocognitive Psychology"?

The Research Master Neurocognitive Psychology is a research-oriented international graduate programme, which offers systematic coverage of the major fields in psychology as well as in-depth training in cognitive neuroscience and neuropsychology. Our programme, however, does not focus on clinical psychology.

The programme takes 2 years to complete and is offered through the Department of Psychology. As a graduate student, you will be able to choose from a variety of research and/or applied modules. The department's research spans cutting-edge topics such as multisensory integration, brain oscillations and behaviour, cortical plasticity, computational neuroscience, and pharmaco-neuroimaging, to name a few. Different state-of-the-art neuroscience tools and psychology labs are available to gain hands-on experience in magnetic resonance imaging, magnetoencephalography, high-density electroencephalography, eye tracking, transcranial magnetic and electrical stimulation, and psychophysics. Practical experience is provided in several of our applied modules and in the internship in collaboration with local hospitals and rehab centres.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Neuropsychologie; Neurowissenschaft; Psychologie
Schwerpunkt(e)
Basiscurriculum; Masterarbeit; praktischer Anteil; Schwerpunktbereich

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
1. Bachelorabschluss oder diesem gleichwertigen Abschluss in einem fachlich geeigneten vorangegangenen Studiengang mit entsprechendem Schwerpunkt 2. Nachweis von Englischkenntnissen auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (nicht als älter als zwei Jahre) 3. Vollständig ausgefülltes zusätzliches Formblatt 4. ggf. Bescheinigungen über Praktika oder Tätigkeit als studentische Hilfskraft, Thema der Bachelorarbeit, Angabe zu Publikationen, Preise, Auszeichnungen, Bescheinigung eines Auslandsaufenthalts, Bescheinigung über soziales oder gesellschaftliches Engagement.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
18.10.2021 - 04.02.2022
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.05.2021 - 15.07.2021
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
16.07.2021 - 15.10.2021
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.05.2021 - 15.07.2021
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.05.2021 - 15.07.2021
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Institut für Psychologie
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr. Kerstin Bleichner
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 26.12.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung