Hochschulkarte

European Master in Renewable Energy

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Foto: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

European Master in Renewable Energy, Master of Science

Studienort, Standort
Oldenburg
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
3 Semester
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
Hauptunterrichtssprache
Englisch

Was versteht man unter "European Master in Renewable Energy"?

EMMIR provides state of the art education in theoretical concepts, empirical methods and transdisciplinary approaches to migration studies. Teaching and research in EMMIR will address issues that currently rank highly on the global agenda - and need expertise on transnational, transcultural and transdisciplinary level. Migration and mobility, flight, displacement and refuge - globally and (supra)nationally discussed primarily on a policy level - touch decisive dimensions in economic and social development, demography, international relations, political theory and cultural cooperation, to name some, not all of the key areas. Sustainable answers bridging the interests of nation states (incl. their welfare systems and labour markets) with human rights, democratic values and globality have yet to be found. Research on intercultural relations and intercultural communication is closely linked to these questions and frequently key to the understanding of problems and conflict.
The curriculum takes into account all forms of migration and displacement. Related issues to be addressed are intercultural conflict resolution mechanisms, multi cultural governance issues and global/regional integration.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Erneuerbare Energien
Schwerpunkt(e)
Erneuerbare Energien; Nachhaltigkeit

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
1. Bachelorabschluss oder diesem gleichwertiger Abschluss in den Studiengängen Physik/Physiktechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder einem anderen fachlich geeigneten vorangegangenen Studiengang 2. Nachweis der Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens 3. Nachweise über Berufserfahrung und Praktika 4. Motivationsschreiben.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
18.10.2021 - 04.02.2022
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.05.2021 - 15.07.2021
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
16.07.2021 - 15.10.2021
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.05.2021 - 15.07.2021
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.05.2021 - 15.07.2021
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

https://uol.de/en/eurec/
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Robin Knecht
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 26.12.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung