Hochschulkarte

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Von Lukas Ostfalia - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39698999 Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften (Foto: Von Lukas Ostfalia - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39698999)

Handel und Logistik, Bachelor

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was sind "Handel und Logistik"?

Eine gut funktionierende Logistik ist eine der Grundlagen unserer globalisierten und arbeitsteilig vernetzten Wirtschaft. Sie ermöglicht den Handel zwischen Unternehmen (B2B) und zwischen Unternehmen und Endverbrauchern (B2C).

Die hierfür notwendige Planung, Organisation und Steuerung dieser Prozesse stehen im Mittelpunkt des Studiengangs. Aufbauend auf betriebswirtschaftlichen Grundlagen wie bspw. Buchführung, Bilanzierung, Finanzierung oder Controlling bietet der Studiengang eine praxisnahe Vertiefung in den Bereichen Handel (z. B. Handelsmanagement, Handelsmarketing, Standort- und Facilitymanagement) und Logistik (z. B. Supply Chain Management, Transportwesen, Lagerwirtschaft).

Die Studierenden im Studiengang Handel und Logistik erwerben dabei die notwendige Methodenkompetenz ebenso wie moderne Managementfähigkeiten und für eine berufliche Tätigkeit in Handels-, Logistik- und Industrieunternehmen notwendiges Fachwissen. Ein direkter Berufseinstieg nach dem Studium wird dabei durch studentische Projekte in und mit Unternehmen sowie durch eine Praxisphase am Ende des Studiums erleichtert.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Betriebswirtschaftslehre; Industrie und Handel; Logistik, Transport, Verkehrswirtschaft
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Anmerkung
Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie von der Hochschule oder unter: \ www.studieren-in-niedersachsen.de
Vorbereitende Kursangebote
Ja

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
24.09.2018 - 31.01.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
zum Wintersemester bis zum 15. Juli und zum Sommersemester bis zum 15. Januar
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
zum Wintersemester bis zum 15. Juli und zum Sommersemester bis zum 15. Januar
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
"Mediendesign (B.A.)": Mappenabgabe bis 7. Juni

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung