Hochschulkarte

Automotive Service Technology and Processes

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften „Ostfalia Wolfsburg“ von Substanziell - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften (Foto: „Ostfalia Wolfsburg“ von Substanziell - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Automotive Service Technology and Processes, Master

Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Engineering
Regelstudienzeit
3 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Eine fachbezogene berufliche Praxis von einem Jahr wird dringend empfohlen.
\

Unterrichts-, Material- und Prüfungssprache: Englisch

Was ist "Automotive Service Technology and Processes"?

Ein Drittel aller Umsätze der Fahrzeughersteller werden im After Sales erwirtschaftet. Der Master-Studiengang Automotive Service Technology and Processes qualifiziert Sie für eine Karriere in diesem Multi-Milliarden Euro Markt.
Um Sie optimal ausbilden zu können, fokussieren wir im Rahmen dieses englisch-sprachigen Masterstudiums auf drei wesentliche Aspekte der Fahrzeugbranche: Fahrzeugtechnik, globalisierte Serviceprozesse, sowie After-Sales-Management in einer hochinnovativen, technischen Branche.

Wie sie wissen, hat die Komplexität moderner Fahrzeuge in den letzten Jahren rasant zugenommen. Ursache dafür ist der vermehrte Einsatz von Mikroprozessoren in elektronischen Steuergeräten sowie deren Vernetzung im Fahrzeug, um neue Funktionen im Bereich der Fahrzeugsicherheit, Fahrerassistenz und Ökologie zu erschließen.

Während moderne Personalcomputer bis zu 8 Prozessoren kombiniert einsetzen, besitzen moderne Fahrzeuge 50 und mehr miteinander vernetzte Steuergeräte. Die Fahrzeughersteller stehen vor der Aufgabe, diese innovativen Technologien auf globalen Märkten anzubieten und entsprechend höchster Qualitätsanforderungen handhabbar und über Jahrzehnte betreubar zu machen.

Wir bilden Sie zum Master of Engineering im Bereich Automotive Service Technology and Processes aus und bereiten Sie optimal auf diese anspruchsvolle Tätigkeit vor.In Kooperation mit der Volkswagen AG bietet die Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel am Standort Wolfsburg diesen in Deutschland einmaligen Studiengang an.Die Fakultät Fahrzeugtechnik besitzt eine jahrzehntelange Erfahrung in der erfolgreichen Ausbildung von Diplomingenieuren im Bereich Fahrzeugservice. Diese Erfahrung kombinieren wir mit dem Know-how des größten Fahrzeugherstellers in Europa im Bereich der Servicetechnik, Fahrzeugdiagnose und globaler Serviceprozesse. Eröffnen Sie sich Entwicklungsmöglichkeiten auf einem globalen Arbeitsmarkt oder nutzen Sie den Master-Titel zur Promotion.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Fahrzeugtechnik; Verkehrstechnik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
s. Homepage

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
24.09.2018 - 31.01.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
zum Wintersemester bis zum 15. Juli und zum Sommersemester bis zum 15. Januar
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
zum Wintersemester bis zum 15. Juli und zum Sommersemester bis zum 15. Januar
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
"Mediendesign (B.A.)": Mappenabgabe bis 7. Juni

Kontakt/Ansprechpartner

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Hausanschrift
Salzdahlumer Str. 46/48 (Postanschrift), 38302 Wolfenbüttel
Telefon
05361 / 8922 78070
Telefax
05361 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dipl. Ing. Norbert Grawunder

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung