Hochschulkarte

Lehr- und Forschungslogopädie

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen RWTH Aachen Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Foto: RWTH Aachen)

Lehr- und Forschungslogopädie, Master

Studienort, Standort
Aachen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Lehr- und Forschungslogopädie"?

Aufgrund der soziodemographischen Entwicklung und der veränderten Strukturen des Gesundheits- und Sozialwesens wird eine hohe Qualifikation von Logopädinnen und Logopäden immer wichtiger. Mit steigender Lebenserwartung nimmt der Bedarf an logopädischer Versorgung von Patienten, zum Beispiel nach Schlaganfällen zu. Auch werden die Behandlung von Frühgeborenen, die frühe sprachliche Intervention und die Elternberatung zur Prävention von Sprachentwicklungsstörungen immer wichtiger.

Sprachliche Fähigkeiten sind eine unverzichtbare Voraussetzung für Erfolg in Schule und Ausbildung. Hier ist die logopädische Intervention von zentraler Bedeutung. Auch im mittleren und hohen Alter spielt die Sprache eine wichtige Rolle und stellt sich gleichzeitig als sehr störungsanfällig dar. Die zunehmende Zahl von Schlaganfällen durch die bessere medizinische Versorgung ist nur ein Beispiel für den wachsenden Arbeitsmarkt im logopädischen Bereich.

Der Bachelorstudiengang Logopädie und der aufbauende Masterstudiengang Lehr- und Forschungslogopädie werden von der Medizinischen und Philosophischen Fakultät der RWTH Aachen gemeinsam angeboten. Sie sind aus dem Diplomstudiengang Lehr- und Forschungslogopädie hervorgegangen, der erstmalig in Deutschland ein grundständiges Studium zur Weiterqualifikation von berufspraktisch ausgebildeten Logopädinnen und Logopäden geboten hat.

Ziel das Masterstudiums ist die Qualifikation sowohl zu einer wissenschaftlich begründeten Lehre in der berufspraktischen Ausbildung an den Fachschulen als auch zu eigener Forschung in Diagnostik und Therapie.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Logopädie
Schwerpunkt(e)
Lehr- und Lernforschung; Therapieforschung

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zulassung 1. Fachsemester; Voraussetzung für die Studienaufnahme ist ein erster Hochschulabschluss. Die geforderte fachliche Vorbildung ist in der Prüfungsordnung formuliert. Die Feststellung, ob die Zugangsvoraussetzungen erfüllt sind, trifft der Prüfungsausschuss.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
09.10.2017 - 02.02.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Wintersemester: 15.7.; Sommersemester: 15.1. Für höhere Fachsemester 15.03. (Sommersemester); 15.09. (Wintersemester)
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Keine Bewerbung erforderlich
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Wintersemester: 15.7.; Sommersemester: 15.1. Für höhere Fachsemester 15.03. (Sommersemester); 15.09. (Wintersemester)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

RWTH Aachen\ \ Medizinische Fakultät der RWTH Aachen\ \ Studiendekanat
Hausanschrift
Pauwelsstr. 30, 52074 Aachen
Telefon
0241 / 80-85 170
Telefax
0241 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Nina Jacobs

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung