Hochschulkarte

Economics

Ruhr-Universität Bochum „Ruhr-Universität Bochum Luftaufnahme 2014“ von Tuxyso - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Ruhr-Universität Bochum (Foto: „Ruhr-Universität Bochum Luftaufnahme 2014“ von Tuxyso - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Economics, Master of Science

Studienort, Standort
Bochum
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch

Was ist "Wirtschaftswissenschaft"?

Die Wirtschaftswissenschaft, auch Ökonomik und veraltend Ökonomie, ist die Wissenschaft von der Wirtschaft (Ökonomie). Die Wirtschaftswissenschaft untersucht den rationalen Umgang mit Gütern, die nur beschränkt verfügbar sind.

Eine erste systematische ökonomische Theorie stammt von Aristoteles, für den zielgerichtetes Handeln in der Ökonomie (griechisch οἶκος, oikos, „Haus“, „Besitz“; griechisch νόμος, nomos, „Gesetz“; „nach Gesetzen wirtschaften“) legitim ist. Er unterschied zwischen der Verwendung der materiellen Mittel für das gute Leben (griechisch oikonomiké) und dem (naturgemäßen oder naturwidrigen) Erwerb dieser Mittel (griechisch chrematistiké). Die Hauptkonturen seiner ökonomischen Theorie finden sich in seinen Werken Polis und Nikomachische Ethik.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Schwerpunkt(e)
Environment, resources and energy; International economics and finance

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zu dem Masterstudiengang Economics können Absolventen eines sechssemestrigen ökonomischen Bachelor-of-Science-Studiengangs oder eines vergleichbaren Studiengangs mit ökonomischen Inhalten im Gesamtumfang von 180 ECTS-Punkten zugelassen werden, wenn 40 ECTS-Punkte im Bereich Volkswirtschaftslehre sowie 15 ECTS-Punkte im Bereich Mathematik und Statistik erbracht worden sind und hinreichende Englischkenntnisse (mindestens B2 des Europäischen Referenzrahmens) nachgewiesen werden.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
08.10.2018 - 01.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Ausnahmen beachten -siehe einzelne Studiengänge-
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefristen für zulassungsbeschränkte Fächer werden mit dem Zulassungs-Bescheid bekannt gegeben.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Ausnahmen beachten -siehe einzelne Studiengänge-
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Ausnahmen beachten -siehe einzelne Studiengänge-
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Beauftragte für Studienangelegenheiten
Hausanschrift
Universitätsstr. 150, 44780 Bochum
Telefon
0234 / 32-22687
Telefax
0234 / 32-14140
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dipl.-Ökonomin Michèle Lorraine Teufel

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung