Hochschulkarte

Hochschule Bochum

Hochschule Bochum „Fachhochschule Bochum 2007-08-17“ von Martin Vogel, Dortmund/Germany, http://www.martinvogel.de/ - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC-BY-SA-2.0-de über Wikimedia Commons. Hochschule Bochum (Foto: „Fachhochschule Bochum 2007-08-17“ von Martin Vogel, Dortmund/Germany, http://www.martinvogel.de/ - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC-BY-SA-2.0-de über Wikimedia Commons.)

Architektur: Projektentwicklung, Master

Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
In erster Linie Architekten, die den Planungsprozess und die Bauabwicklung bis hin zur Kosten- und Terminkontrolle beherrschen. Hauptaufgabe der Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs wird die Koordinierung der am Bau beteiligten Spezialisten und Fachingenieure sein.
Regelstudienzeit
2 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Architektur
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:

? Sie haben einen europäischen 8-semestrigen Bachelorabschluss (240 Credit Points) oder Diplomabschluss der Fachrichtung Architektur (Hochbau) mit einer Gesamtnote von 2,5 oder besser absolviert.

Für ausländische Absolventen gilt eine anerkannte, gleichwertige Voraussetzung.

? Wenn Sie einen 6- bzw. 7-semestrigen Bachelorabschluss der Fachrichtung Architektur (Hochbau) mit einer Gesamtnote von 2,5 oder besser absolviert haben, können Sie sich ebenfalls bewerben.

Sie müssen jedoch nach der Einschreibung in den Masterstudiengang Angleichleistungen (das Angleichstudium deckt die fehlenden Credit-Points ab) im Umfang von 60 bzw. 30 Leistungspunkten erbringen (zwei bzw. ein Semester). Das Angleichstudium ist ein Vollzeitstudium und findet "vor" dem eigentlichen Masterprogramm statt, also nicht parallel.

Die Angleichleistungen (Module aus dem Architekturstudium z. B. Entwürfe, Baukonstruktion, Bauwirtschaft etc.) werden individuell zusammengestellt.

Die konkrete Ausgestaltung des Angleichstudiums wird durch den Prüfungsausschussvorsitzenden festgelegt.

Es handelt sich bei der geforderten Gesamtnote nicht um einen NC, sondern um die Zugangsvoraussetzung, welche für die Beteiligung am Bewerbungsverfahren vorliegen muss.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
24.09.2018 - 08.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
02.05.2018 - 15.07.2018
siehe www.hochschule-bochum.de/studium.html
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Hochschule Bochum
Hausanschrift
Lennershofstr. 140, 44801 Bochum
Telefon
0234 / 3210091
Telefax
0234 / 3214408
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Frau Simone Gorks

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 27.05.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung