Hochschulkarte

Wirtschaftsinformatik (Verbundstudium)

Fachhochschule Dortmund „FH-Design-Dortmu 2169“ von Mbdortmund - Eigenes Werk. Lizenziert unter GFDL 1.2 über Wikimedia Commons. Fachhochschule Dortmund (Foto: „FH-Design-Dortmu 2169“ von Mbdortmund - Eigenes Werk. Lizenziert unter GFDL 1.2 über Wikimedia Commons.)

Wirtschaftsinformatik (Verbundstudium), Master

Studienort, Standort
Dortmund
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Absolvierende eines Diplom- oder Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsinformatik oder in einem Studiengang der Fachrichtung Informatik bzw. Wirtschaft, die leitende Tätigkeiten bei der Planung, der Erstellung und dem Einsatz von IT-Systemen für betriebliche Anwendungen wahrnehmen wollen.
Regelstudienzeit
5 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Fernstudium; Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Kooperationsstudiengang der Fachhochschule Dortmund mit der Fachhochschule Köln. Immatrikulation an beiden oder an einer der beiden Hochschulen möglich.

Was ist "Wirtschaftsinformatik"?

Die Wirtschaftsinformatik ist eine Wissenschaft, die sich mit Entwicklung und Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen in Wirtschaftsunternehmen befasst. Aus Sicht der Informatik handelt es sich bei der Wirtschaftsinformatik um eine Angewandte Informatik. Durch ihre Interdisziplinarität hat sie ihre Wurzeln in den Wirtschaftswissenschaften, insbesondere der Betriebswirtschaftslehre, und der Informatik. Erkenntnisse und Methoden der Sozialwissenschaften, im Besonderen der Soziologie und Psychologie, sowie benachbarter Wissenschaftsdisziplinen wie Kybernetik, Systemtheorie und Nachrichtentechnik sind für Forschung, Lehre und Praxis der Wirtschaftsinformatik relevant. Aus einer beruflichen Perspektive kann die Wirtschaftsinformatik auch als Lehre von der Erklärung und Gestaltung von Anwendungssystemen verstanden werden.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Wirtschaftsinformatik
Schwerpunkt(e)
Wirtschaftsinformatik

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
1) Voraussetzung für die Aufnahme des Masterstudiums ist der Abschluss eines Diplom-oder Bachelor-Studiengangs der Wirtschaftsinformatik oder eines fachlich nahen Studiengangs der Fachrichtungen Informatik oder Wirtschaft an einer Fachhochschule oder Universität oder der Abschluss eines entsprechenden

akkreditierten Bachelorausbildungsgangs an einer Berufsakademie mit der Gesamtno

te von mindestens ?gut? (2,5).

(2) Über die fachliche Nähe eines Studiengangs gemäß Absatz 1 zum Studiengang Wirtschaftsinformatik entscheidet eine Kommission, die aus den hauptamtlich für das Verbundstudium Wirtschaftsinformatik berufenen Professorinnen und Professoren besteht. Die Kommission ist beschlussfähig, wenn mindestens die Hälfte der Mitglieder anwesend ist.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
25.03.2019 - 19.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
21.01.2019 - 18.02.2019
Zweithörer/innen bis 28.02.2019
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.12.2018 - 15.01.2019
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.12.2018 - 15.01.2019
Einschreibefrist für die Rückmeldung
07.01.2019 - 08.02.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Zugangsprüfung für in der beruflichen Bildung Qualifizierte: 01.04. für das folgende Wintersemester; 01.10. für das folgende Sommersemester. Eignungsprüfungen: diverse Termine (bitte an der Hochschule erfragen)

Kontakt/Ansprechpartner

Studienbüro
Hausanschrift
Sonnenstraße 96, 44139 Dortmund
Telefon
0231 / 9112-390
Telefax
0231 / 9112-273
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung