Hochschulkarte

Bildung und Medien: eEducation

FernUniversität in Hagen „Feu tgz herbst“. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. FernUniversität in Hagen (Foto: „Feu tgz herbst“. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Bildung und Medien: eEducation, Master

Studienort, Standort
Hagen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Der Studiengang bereitet auf Tätigkeiten in öffentlichen und privaten Organisationen und Institutionen im Bereich der Grundlagenforschung, der Konzeptualisierung und Gestaltung, der Entwicklung, der Organisation, der Durchführung und Evaluation von multimedialen, internetbasierten Bildungsprozessen sowie mediatisierten Kommunikationsabläufen vor.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium; Fernstudium; Teilzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Für das Studium ist ein Rechner mit Internetzugang erforderlich.
Notwendig für ein erfolgreiches Studium sind Basiskenntnisse der englischen Sprache, mindestens eine einschlägige Lesekompetenz.

Was ist "Bildung und Medien: eEducation"?

Der Masterstudiengang Bildung und Medien: eEducation soll die Studierenden befähigen, mediengestützte Lehr- und Lernarrangements wissenschaftlich fundiert zu erforschen, zu analysieren, zu planen, zu gestalten und zu evaluieren. Darüber hinaus sollen die Studierenden die Fähigkeit erwerben, die erworbenen Kenntnisse in die berufliche Praxis zu transferieren.

Getragen wird der Studiengang durch das Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung. Auf den Seiten des Instituts können Sie sich über Ihre Dozentinnen/Dozenten und die Forschungsschwerpunkte der Institute informieren.

Quelle: FernUniversität in Hagen vom 22.10.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Bildungswissenschaften
Schwerpunkt(e)
(Anwendungsbezogene) Bildungsforschung; (Bildungswissenschaftliche) Voraussetzungen für den Einsatz von neuen Lehr-Lernformen; Anwendungsfelder und Handlungsbedingungen; Gestaltung und Entwicklung von neuen Medien; Lehren und Lernen in der Wissensgesellschaft

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienabschluss eines mindestens 6-semestrigen - Bachelorstudiengangs in Erziehungs- oder Bildungswissenschaft oder eines Diplom- oder Magisterstudiengangs in Erziehungs- oder Bildungswissenschaft als Hauptfach, - Lehramtsstudiums (Bachelor of Education, Master of Education, 1. Staatsexamen) oder vergleichbare ausländische Hochschulabschlüsse. Zugelassen werden auch Studierende, die ein mindestens 6-semestriges Studium in den nachfolgenden affinen Hauptfächern absolviert (Soziologie, Psychologie, Sozialwissenschaften) und zusätzlich zwei Grundlagenmodule des Bachelorstudiengangs "Bildungswissenschaft" der FernUniversität erfolgreich absolviert haben: Modul 1A (Einführung in die Bildungswissenschaft) und Modul 1B (Bildung und Gesellschaft). Diese Modulzertifikate sind vor der Aufnahme des Masterstudiums (z.B. im Akademiestudium) zu erwerben (weitere Informationen, s. Bewerbungsunterlagen).
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 30.09.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

FernUniversität in Hagen
Hausanschrift
Universitätsstr. 47, 58097 Hagen
Telefon
02331 / 987 - 2444
Telefax
02331 / 987 - 19246
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Studierendensekretariat
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 30.04.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung