Hochschulkarte

Culture and Environment in Africa

Universität zu Köln „Pano-unikoeln-magnusplatz“ von A.Savin - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Universität zu Köln (Foto: „Pano-unikoeln-magnusplatz“ von A.Savin - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Culture and Environment in Africa, Master of Arts

Studienort, Standort
Köln
Internetseite
Abschluss
Master of Arts
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
An application for admission requires a Bachelor degree or any equivalent degree in Archaeology, Social Anthropology, African Studies, Geography, Sociology, Development Sociology, Political Sciences, or other disciplines relevant to the MA programme Culture an Environment in Africa. For non-native speakers it is necessary to provide proof of proficiency in English at the level of C1 CEF. The decision on admission ist taken by the Examination Committee in cooperation with the relevant representatives of the Master Course.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Studienangebot als 1-Fach-Master oder 2-Fach-Master in Kombination mit einem weiteren Fach;

Kombinationsmöglichkeiten: http://phil-fak.uni-koeln.de/22775.html

Zulassungsmodalitäten bei der Hochschule erfragen.

Fachberatung: http://www.afrikanistik.phil-fak.uni-koeln.de/19671.html

Bewerbungsportal: https://www.uni-assist.de/online/uni-koeln/

Was ist "Culture and Environment in Africa"?

The Master of Arts in Culture and Environment in Africa (CEA) is an interdisciplinary degree programme, focusing on the archaeological, historical and contemporary political ecology of the African continent. Particular attention is given to skills, methods and knowledge of human-environment studies in Africa. The degree will provide students from diverse disciplinary backgrounds with a comprehensive understanding of the complex interrelationships between human agency, socio-cultural dynamics and geo-biophysical processes. CEA combines natural science, archaeological, historical, anthropological and linguistic research approaches, offering graduates enhanced career prospects not only in academia, but also in national and international organizations operating in the field.
The programme provides a thorough knowledge of, and insights into (i) key issues of human-environment research in Africa, (ii) core concepts, theories and applications of human-environment research, (iii) interdisciplinary methodologies, and (iv) political and administrative implications of interdisciplinary research.

Quelle: Universität zu Köln vom 24.10.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Afrikanistik
Schwerpunkt(e)
core concepts, methodologies, theories and applications of human-environment research; key issues of human-environment research in Africa; political and administrative implications of interdisciplinary research

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Einschlägiger Bachelor-Studienabschluss; über die Gleichwertigkeit von Bachelor-Studienabschlüssen entscheidet der Prüfungsausschuss.

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
An der Universität zu Köln gibt es nur einen Semesterbeitrag (einschl. NRW-Ticket) in Höhe von 271,50 ? (Stand: WS 2018/19), jedoch keine zusätzlichen Studienbeiträge, ausgenommen beitragspflichtige Weiterbildungsstudiengänge.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 12.07.2019
Semesterzeit: 01.04.2019 - 30.09.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Online-Bewerbung 1. Fachsemester örtliches Auswahlverfahren/DoSV für alle Bewerberinnen und Bewerber: 15. Juli 2018. Für Masterstudiengänge u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Alle Fächer ohne Zulassungsbeschränkungen unterliegen einer Kombinationspflicht mit einem weiteren zulassungsbeschränkten Fach mit Bewerbungsfrist 15. Juli 2018. Für Masterstudiengänge gelten u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Zulassung/Einschreibe- und Zahlungsfrist siehe Online-Bewerbungsplattform www.uni-koeln.de/studsek
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Informationen zur Bewerbung: http://verwaltung.uni-koeln.de/international Für Masterstudiengänge u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Informationen zur Berwerbung: http://verwaltung.uni-koeln.de/international Für Masterstudiengänge u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Eingangsfrist des Semesterbeitrags 15.7.2018. Höhe des Smesterbeitrags und Konto-Nr.: http://verwaltung.uni-koeln.de/studsek/content/studium/rueckmeldung_amp_semesterbeitrag/zahlungsdaten_bankverbindung/
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Eignungsprüfungstermine für grundständige Studiengänge (Musik und Kunst) siehe Internetseiten der Hochschule. Für Masterstudiengänge u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.

Kontakt/Ansprechpartner

Universität zu Köln\ \ Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Universitätsstraße 22a, 50937 Köln
Telefon
+49 (0)221 / 470 1021
Telefax
+49 (0)221 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung