Hochschulkarte

Versorgungswissenschaft

Universität zu Köln „Pano-unikoeln-magnusplatz“ von A.Savin - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Universität zu Köln (Foto: „Pano-unikoeln-magnusplatz“ von A.Savin - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Versorgungswissenschaft, Master of Science

Studienort, Standort
Köln
Internetseite
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Absolventinnen und Absolventen eines einschlägigen Bachelorstudiums
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Versorgungswissenschaft als multidisziplinäres Wissenschaftsgebiet befasst sich mit den theoretischen und empirischen Grundlagen der Versorgung von Einzelnen und der Bevölkerung im Gesundheits- und Sozialwesen. Ziel des Studiengangs ist es, die Versorgungskonzepte und die -qualität im Gesundheits- und Sozialwesen zu evaluieren, zu gestalten und zu verbessern, um so einer Unter-, Über- oder Fehlversorgung entgegenzuwirken.

Was ist "Versorgungswissenschaft"?

Das forschungsorientierte Master-Verbundstudium Versorgungswissenschaft beschäftigt sich fachübergreifend mit zentralen Fragestellungen der Versorgung im Gesundheits- und Sozialwesen. Der Studiengang setzt sich daher aus zwei Komponenten zusammen, dem versorgungs-wissenschaftlichen Pflichtfach und den multidisziplinären Wahlpflichtfächern (Schwerpunktmodule).

Pflichtfach Versorgungswissenschaft: In dem für alle Studierenden obligatorischen Pflichtfach Versorgungswissenschaft werden die theoretischen und methodischen Grundlagen der Versorgungs-wissenschaft vermittelt. Die Lehrinhalte des Pflichtfachs Versorgungswissenschaft zielen auf eine berufliche Forschungstätigkeit im Gesundheits- und Sozialwesen. Sie unterteilen sich daher in:

- Theoriewissen: Historische und theoretische Grundlagen der Versorgungswissenschaft und -forschung sowie der Gesundheits-, Kranken-, und Pflegeversorgung

- Methodenwissen: Studiendesign und -planung, qualitative und quantitative Datenerhebung und -auswertung, Studiendurchführung

- Handlungswissen/professionsspezifische Kompetenzen: Strategische und operative Dimensionen der Versorgungsgestaltung, des Versorgungs- und Projektmanagements, der Implementierung von versorgungsbezogenen Maßnahmen.

Quelle: Universität zu Köln vom 27.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Gesundheitswissenschaft
Schwerpunkt(e)
Gesundheitsökonomie; Medizinsoziologie; Versorgungswissenschaft

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Vorausgesetzt wird ein Bachelorstudium, in dem grundlegende Kenntnisse zum Gesundheits- und Sozialwesen mit Fachstudienanteilen in Erziehungswissenschaft, Heilpädagogik, Sozialwissenschaften, Gesundheitsökonomie, o.ä. erworben wurden.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
An der Universität zu Köln gibt es nur einen Semesterbeitrag (einschl. NRW-Ticket) in Höhe von 271,50 ? (Stand: WS 2018/19), jedoch keine zusätzlichen Studienbeiträge, ausgenommen beitragspflichtige Weiterbildungsstudiengänge.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 12.07.2019
Semesterzeit: 01.04.2019 - 30.09.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Online-Bewerbung 1. Fachsemester örtliches Auswahlverfahren/DoSV für alle Bewerberinnen und Bewerber. Für Masterstudiengänge u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Fächer ohne NC, die einer Kombinationspflicht mit einem weiteren zulassungsbeschränkten Fach unterliegen:Bewerbungsfrist 15. 1.2019. Für Masterstudiengänge ggf. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Zulassung/Einschreibe- und Zahlungsfrist siehe Online-Bewerbungsplattform www.uni-koeln.de/studsek
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Informationen zur Bewerbung: http://verwaltung.uni-koeln.de/international Für Masterstudiengänge u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Informationen zur Berwerbung: http://verwaltung.uni-koeln.de/international Für Masterstudiengänge u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Eingangsfrist des Semesterbeitrags 15.1.2019. Höhe des Smesterbeitrags und Konto-Nr.: http://verwaltung.uni-koeln.de/studsek/content/studium/rueckmeldung_amp_semesterbeitrag/zahlungsdaten_bankverbindung/
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Eignungsprüfungstermine für grundständige Studiengänge (Musik und Kunst) siehe Internetseiten der Hochschule. Für Masterstudiengänge u.U. abweichende Fristen! Aktuelle Informationen auf den entsprechenden Internetseiten der Hochschule.

Kontakt/Ansprechpartner

IMVR - Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitationswissenschaft\ \ Universität zu Köln
Hausanschrift
Eupener Str. 129, 50933 Köln
Telefon
+49 (0)221 / 478-97129
Telefax
+49 (0)221 / +49(0)221/478-1497129
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung