Hochschulkarte

Hochschule Macromedia

Hochschule Macromedia Macromedia Hochschule Hochschule Macromedia (Foto: Macromedia Hochschule)

Entertainmentmanagement, Bachelor of Arts

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor of Arts
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Entertainmentmanagement"?

Als Entertainmentmanagerin oder Entertainmentmanager erwerben Sie in Ihrem Studium zunächst grundlegende Theorien, Modelle, Methoden und Instrumente des Medienmanagements: Von Public Relations (PR) und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu Kultur-, Event- und Kommunikationsmanagement.

Sie erhalten so ein solides Fundament, um im nächsten Schritt auch die operative Planung und gekonnte Durchführung eines Events zu erlernen. Dazu gehören neben Berücksichtigung gesetzlicher Rahmenbedingungen oder spezifischem Risikomanagement, auch die professionelle Zusammenarbeit mit Agenturen, Veranstaltern, Dienstleistern und Künstlern.

Weil Bewegtbild im YouTube Zeitalter immer wichtiger wird, sind auch die Grundlagen der TV- und Filmproduktion ein fester Bestandteil des Studiums. Hier stehen Ihnen unsere Film- und Fernsehprofis persönlich zur Seite und Sie erhalten Expertenwissen aus erster Hand.

Ein weiterer Bestandteil Ihres Entertainmentmanagement Studiums ist effektives Künstlermanagement, denn allein ein talentierter Künstler oder Entertainer zu sein, reicht heute nicht mehr, um Erfolg zu haben. Bei uns lernen Sie an konkreten Beispielen, wie Sie Künstler zu prägnanten Marken aufbauen, um so deren Wiedererkennungswert zu erhöhen.

Ergänzend erwerben Sie auch Kenntnisse in der kreativen und strategischen Künstlerberatung, so dass Sie Künstler durch Interviewtraining, Zielgruppenanalysen und Beratungen zu Bühnenauftritt und -outfit unterstützen können. Nach dem Studium Entertainmentmanagement (B.A.) können Sie somit den Imageaufbau oder -wandel von aufgehenden und bereits bekannten Stars gezielt steuern.

Quelle: Hochschule Macromedia vom 30.10.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Marketing, Vertrieb; Medienwirtschaft, Medienmanagement; Sport-, Event- und Kulturmanagement
Schwerpunkt(e)
Event- und Livekommunikation; Kulturmanagement; Künstlermanagement; Markenpsychologie; Mediengestaltung und -technik; Musikmarketing; Planung, Design und Technologie; Produktion; Recht, Risko und Sicherheit

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Voraussetzung für die Zulassung zu einem Studium an der Hochschule Macromedia ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einer Eignungsprüfung
Anmerkung
Bewerber, die eine Meisterprüfung abgelegt haben, können nach einem Beratungsgespräch zugelassen werden. Bewerber, die eine passende Berufsausbildung abgeschlossen haben und mind. drei Jahre Berufserfahrung vorweisen, können nach einem Beratungsgespräch und einem Prüfungsverfahren zugelassen werden.

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Je nach Finanzierungsmodell ab 500

EUR/Monat.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.10.2018 - 09.03.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
entfällt
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.03.2018 - 01.10.2018
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.08.2018 - 01.10.2018
gem. Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.03.2018 - 01.10.2018
entfällt
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.03.2018 - 01.10.2018
bis sechs Wochen vor Studienbeginn. weitere Bewerbungen im Nachrückverfahren möglich
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.08.2018 - 01.10.2018
entfällt
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
01.08.2018 - 01.10.2018
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Individuelle Terminvereinbarung

Kontakt/Ansprechpartner

Studienberatung Standort Stuttgart
Hausanschrift
Naststraße 11, 70376 Stuttgart
Telefon
/ 0800 6227663345
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Frau Sandra Langenberg
Telefon
0711 / 280 73824
Telefax
0711 / 28073840
Studienberatung Standort Köln
Hausanschrift
Brüderstraße 7, 50667 Köln
Telefon
/ 0800 6227663345
Leiter
Ansprechpartner
Frau Susanne Chur-Lahl
Telefon
0221 / 3108245
Telefax
0221 / 3108211

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung