Hochschulkarte

Praxishochschule Standort Rheine

Praxishochschule Standort Rheine praxisHochschule Praxishochschule Standort Rheine (Foto: praxisHochschule)

Humanmedizin, Staatsexamen

Studienort, Standort
Abschluss
Staatsexamen
Abschlussgrad
Staatsexamen
Regelstudienzeit
6 Jahre
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Der Brandenburger Modellstudiengang Medizin (BMM) ist nach § 41 der Ärztlichen Approbationsordnung staatlich anerkannt. Nach dem Bestehen der Abschlussprüfung des 10. Fachsemesters ist die erfolgreiche Teilnahme am Zweiten Abschnitt der bundesweit durchgeführten Ärztlichen Prüfung erforderlich, um anschließend das Praktische Jahr antreten zu können (11. und 12. Semester). Danach ist der Dritte Abschnitt der Ärztlichen Prüfung zu absolvieren, um die Approbation als Arzt zu erhalten.

Ziel der klinisch-theoretischen, wissenschaftlich fundierten und kompetenzorientierten Ausbildung im Brandenburger Modellstudiengang sind wissenschaftlich und praktisch in der Medizin ausgebildete Absolventen, die die Handlungskompetenz zur eigenverantwortlichen und selbstständigen ärztlichen Berufsausübung, zur Weiterbildung und zur ständigen Fortbildung besitzen.

Der Brandenburger Modellstudiengang Medizin ist modular aufgebaut und interdisziplinär angelegt (Vernetzung von Grundlagen, klinischen und psychosozialen Lerninhalten), die Themen folgen einer curricularen Lernspirale. Die Ausbildung erfolgt praxisnah, die Lehrformate POL (Problemorientiertes Lernen) und TRIK (Teamarbeit, Reflexion, Interaktion, Kommunikation) finden vom 1. bis zum 10. Fachsemester statt. Die erlernten Kompetenzen setzen sich aus theoretisch-wissenschaftlichen Kenntnissen, praktischen Fertigkeiten und Fähigkeiten zum sozialen Engagement zusammen. Entsprechend werden sowohl schriftliche als auch praktische Prüfungsformate eingesetzt. Die Entwicklung einer kritikfähigen, zur Reflexion fähigen und ethisch fundierten Arztpersönlichkeit wird im Curriculum auch durch die Lehreinheiten ?Grundlagen ärztlichen Denken und Handelns? und dem Studium fundamentale unterstützt.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Humanmedizin
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Sommersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
6 Monate Praktikum (3 Mon. Krankenpflegedienst und 3 Monate anderes)
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
08.10.2017 - 02.02.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.05.2017 - 31.08.2017
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
02.10.2017 - 06.10.2017
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Studienberatung
Hausanschrift
Fehrbelliner Str. 38, 16816
Leiter
Ansprechpartner
Frau Corinna Hilger
Telefon
03381 / 21-22800
Telefax
03381 /
Referat für Studienangelegenheiten
Hausanschrift
Fehrbelliner Straße 38, 16816 Neuruppin
Internetseite
Leiter
Ansprechpartner
Frau Dagmar Maske
Telefon
03391 / 39-14200
Telefax
03391 / 39-14209

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung