Hochschulkarte

Human Computer Interaction

Universität Siegen Universität Siegen Universität Siegen (Foto: Universität Siegen)

Human Computer Interaction, Master of Science

Studienort, Standort
Siegen
Internetseite
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Bewerbunsverfahren: WiSe bis 15.07./SoSe bis 15.01.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Bewerbungsverfahren unter

http://hci-siegen.de/bewerbung/

Was ist "Human Computer Interaction"?

Mensch-Computer-Interaktion (häufig als HCI abgekürzt, englisch Human–computer interaction) erforscht das Design und die Verwendung von Computer-Technologie an der Schnittstelle zwischen Menschen (Anwendern) und Computern. Forscher auf dem Gebiet der HCI beschäftigen sich mit der Art und Weise, wie Menschen mit Computern und Design-Technologien interagieren. Dabei werden neben Erkenntnissen der Informatik auch solche aus der Psychologie (vor allem der Medienpsychologie), der Arbeitswissenschaft, der Kognitionswissenschaft, der Ergonomie, der Soziologie und dem Design herangezogen.
Ein übergeordnetes Gebiet ist die Mensch-Maschine-Interaktion (oder Mensch-Maschine-Kommunikation), die sich mit ähnlichen Fragestellungen beschäftigt, aber den Interaktionspartner des Menschen zur Maschine verallgemeinert. In jedem Fall wird das Gesamtsystem von Mensch, Schnittstelle und dahinterliegendem technischen System zu einem Mensch-Maschine-System.
Als Forschungsgebiet befindet sich die Mensch-Computer-Interaktion an der Schnittstelle von Informatik, Verhaltenswissenschaften, Design, Medienwissenschaften und mehreren anderen Studienrichtungen. Der Begriff wurde von Stuart K. Card, Allen Newell und Thomas P. Moran in ihrem Buch von 1983, The Psychology of Human-Computer Interaction, popularisiert, obwohl die Autoren den Begriff zuerst 1980 verwendeten. Die erste bekannte Verwendung war Im Jahre 1975. Der Begriff bedeutet, dass, im Gegensatz zu anderen Tools mit nur begrenzten Verwendungen (wie ein Hammer, nützlich für das Fahren von Nägeln, aber nicht viel anderes), ein Computer viele Verwendungen hat und dies als ein offener Dialog zwischen dem Benutzer und dem Computer stattfindet. Der Begriff des Dialogs erkennt die Mensch-Computer-Interaktion zur Mensch-zu-Mensch-Interaktion, eine Analogie, die entscheidend für theoretische Überlegungen in diesem Bereich ist.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Wirtschaftsinformatik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
1) Bachelor of Science mit der Note mind. 2,5 im Studiengang Wirtschaftsinformatik oder verwandtem/ vergleichbarem Studiengang, oder im Studiengang BWL mit einschlägiger Vertiefung in der Wirtschaftsinformatik oder Informatik, oder im Studiengang Informatik.



2) Bewerber mit Bachelor-Abschlüssen aus einer anderen Studienrichtung sollen bereits über Vorkenntnisse in Gestaltung (Design) und Umsetzung (Programmierung, insbesondere objektorientierte Programmierung) von Software-Systemen verfügen. Der Umfang der Leistungen für die beiden Bereiche im Bachelor Studiengang soll insgesamt mindestens 30 ECTS Leistungspunkte betragen. Die Verteilung ist hierbei beliebig. Auch in diesem Fall muss die Note des zugrunde liegenden BA-Abschlusses mit einem Wert von 2,5 oder besser abgeschlossen worden sein.



3) Alternativ kann eine zum BA-Grad gleichwertige Qualifikation als Zulassungsvoraussetzung dienen. Über die Gleichwertigkeit entscheidet der Studien- und Prüfungsausschuss.



Ein Beginn zum Wintersemester wird empfohlen.



HINWEIS: NEWSLETTER HINWEIS: "NEWSLETTER FÜR STUDIENINTERESSIERTE"

Abonnement unter www.uni-siegen.de/zsb/newsletter
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 12.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Bachelor: Bewerbung über das Onlineportal der Uni Siegen. Für einige Studiengänge ist zudem eine Registrierung bei www.hochschulstart.de notwendig. Master: Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge variieren und sind bei den einzelnen Studiengängen aufgeführt. Infos unter www.uni-siegen.de/bewerbung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Weitere Infos zur Online-Voreinschreibung, sowie die tatsächliche Einschreibung für nicht zulassungsbeschränkte Bachelor-Studiengänge, Masterstudiengänge und Promotionen finden Sie unter http://www.uni-siegen.de/einschreibung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
28.01.2019 - 22.03.2019
Gilt für Studieninteressierte mit AHR (Bitte beachten Sie bei Fachhochschulreife oder als "Beruflich Qualifizierte/r" die gesonderten Fristen und Bewerbungsfverfahren)
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Informationen über die Bewerbungsfristen geben die MitarbeiterInnen der Abteilung STARTING der Universität Siegen http://www.uni-siegen.de/starting
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Informationen über die Bewerbungsfristen geben die MitarbeiterInnen der Abteilung STARTING der Universität Siegen http://www.uni-siegen.de/starting
Einschreibefrist für die Rückmeldung
02.01.2019 - 08.02.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
02.01.2018 - 29.03.2019
gilt für zulassungsfreie Studiengänge
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Hinweis für Studieninteressierte der Fächer Kunst und Musik im Lehramt: Beachten Sie bitte die erforderlichen Eignungsprüfung und die dafür festgelegten Fristen (http://www.kunst.uni-siegen.de/info/). Lehramt kann nur zum Wintersemester begonnen werden. Hinweis für Studieninteressierte ohne allgemeine oder fachbezogene Hochschulreife: Eine Bewerbung ist NUR zum jeweiligen Wintersemester möglich - Bewerbungsfrist: 15. Juli (Bewerbungsunterlagen dazu finden Sie unter http://www.uni-siegen.de/zsb/bewerbung) Masterstudiengänge: Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge variieren und sind bei den einzelnen Studiengängen aufgeführt.

Kontakt/Ansprechpartner

Universität Siegen\ \ Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Adolf-Reichwein-Str. 2, 57076 Siegen
Telefon
0271 / 740-2712
Telefax
0271 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung