Hochschulkarte

Agrarwirtschaft

Fachhochschule Südwestfalen - Standort Soest „Soest Fachhochschule Südwestfalen FFSN-298“ von Michael Kramer - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Fachhochschule Südwestfalen - Standort Soest (Foto: „Soest Fachhochschule Südwestfalen FFSN-298“ von Michael Kramer - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Agrarwirtschaft, Bachelor

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Bachelor of Science
Zielgruppe
Regelstudienzeit
6 Semester
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Aufbauend auf den Bachelor-Studiengang Agrarwirtschaft kann konsekutiv der 4-semestrige Masterstudiengang Agrarwirtschaft studiert werden.

Was ist "Agrarwirtschaft"?

Agrarwirtschaft steht:

im Speziellen für Landwirtschaft
im Allgemeinen für Landwirtschaft, Forstwirtschaft und verwandte Wirtschaftszweige, auch Fischerei, den AgrarsektorSiehe auch:

Agrarstruktur
Land- und Forstwirtschaft
Agribusiness

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Agrarwirtschaft; Agrarwissenschaft; Landwirtschaft
Schwerpunkt(e)
Agraringenieur; Agrartechnik; Agrarwirtschaft; Agrarwissenschaft; Agrarökonomie; Digitalisierung; Landwirtschaft; Pflanzenproduktion; Praxisbezug; Tierproduktion

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Als besondere Einschreibungsvoraussetzung wird je nach Qualifikation der Nachweis einer praktischen Tätigkeit (Vorpraktikum) von sechs Monaten gefordert. Das Vorpraktikum ist bis zum Ende des 2. Studiensemesters möglichst zusammenhängend, maximal in zwei Teilabschnitten in einem landwirtschaftlichen Betrieb, der im Sinne des Berufsbildungsgesetzes als Ausbildungsbetrieb anerkannt ist, abzuleisten. Einschlägige Ausbildungs- und Berufstätigkeiten können auf die praktische Tätigkeit angerechnet werden.

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung ohne fachlicher Nähe zum Studienfach in Verbindung mit
  • dem Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung durch Prüfung
Anmerkung

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
28.09.2020 - 12.02.2021
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2020 - 15.07.2020
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung