Fliedner Fachhochschule Düsseldorf Fliedner Fachhochschule Düsseldorf Fliedner Fachhochschule Düsseldorf (Foto: Fliedner Fachhochschule Düsseldorf)
Logo Fliedner Fachhochschule Düsseldorf

Fliedner Fachhochschule Düsseldorf

Die Fliedner Fachhochschule Düsseldorf (FFH) ist eine junge private, staatlich anerkannte Fachhochschule in Düsseldorf-Kaiserswerth und wurzelt in der Bildungstradition der Kaiserswerther Diakonie. Die Fliedner Fachhochschule entstand als logische Konsequenz aus den Bedürfnissen dieser großen Anstalt und auf Grund der Forderung der Allgemeinheit nach mehr Akademisierung des Pflegebereichs und der außerschulischen Erziehung. Ihr Name erinnert an den Gründer der Kaiserswerther Diakonie, der ersten Diakonissenanstalt in Deutschland, Theodor Fliedner. Die FFH lehrt in den Fachgebieten Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Funktionsbereiche der Gesundheitsversorgung, Bildung und Erziehung sowie Soziale Arbeit und bildet für Funktionen in Management, Beratung, Lehre und akademische Fachpraxis aus. Die Studiengänge sind an den aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet und die Theorie wird mit der Praxis in allen Studiengängen aufeinander abgestimmt. Das Hochschulgebäude liegt auf dem historischen Diakoniegelände. Sie bezog 2012 ein historisches Gebäude, das durch einen modernen Erweiterungsbau ergänzt wurde. Die Fachhochschule ist über die Stadtbahn-Linie U79 an die Düsseldorfer Innenstadt angebunden (Haltestelle „Klemensplatz“).

Quelle: Wikipedia

Die Fliedner Fachhochschule Düsseldorf (FFH) ist eine junge private, staatlich anerkannte Fachhochschule in Düsseldorf-Kaiserswerth und wurzelt in der Bildungstradition der Kaiserswerther Diakonie. Die Fliedner Fachhochschule entstand als logische Konsequenz aus den Bedürfnissen dieser großen Anstalt und auf Grund der Forderung der Allgemeinheit nach mehr Akademisierung des Pflegebereichs und der außerschulischen Erziehung. Ihr Name erinnert an den Gründer der Kaiserswerther Diakonie, der ersten Diakonissenanstalt in Deutschland, Theodor Fliedner. Die FFH lehrt in den Fachgebieten Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Funktionsbereiche der Gesundheitsversorgung, Bildung und Erziehung sowie Soziale Arbeit und bildet für Funktionen in Management, Beratung, Lehre und akademische Fachpraxis aus. Die Studiengänge sind an den aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet und die Theorie wird mit der Praxis in allen Studiengängen aufeinander abgestimmt. Das Hochschulgebäude liegt auf dem historischen Diakoniegelände. Sie bezog 2012 ein historisches Gebäude, das durch einen modernen Erweiterungsbau ergänzt wurde. Die Fachhochschule ist über die Stadtbahn-Linie U79 an die Düsseldorfer Innenstadt angebunden (Haltestelle „Klemensplatz“).

Quelle: Wikipedia

  • Vorlesungszeit
    01.10.2020 - 28.03.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021
Goran Ivic
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden
Jetzt Mitglied werden

Ad