Die Medienbranche befindet sich im ständigen Wandel. Durch die vielfältigen Kanäle zur möglichen Ansprache von unterschiedlichsten Zielgruppen wächst die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften, die nach ihrem Studium sowohl Medienmanagement als auch Kommunikationsmanagement beherrschen.

Medienmanagement studieren, bedeutet, sich auf eine Karriere in einer der größten Wachstumsbranchen überhaupt vorzubereiten. Die Medienbranche ist zu einem riesigen, international verwobenen Markt geworden, deren Spieler sich mit den verschiedenen Medienformaten, Anbietern und Kanälen auskennen müssen.

Medienmanager entwickeln kreative, innovative und gleichzeitig wirtschaftliche Konzepte, die die Kunden erfolgreich machen. Medienmanager begleiten den gesamten Prozess von der Idee bis zur Umsetzung und Ergebnisauswertung. Sie haben den Markt im Blick, antizipieren Trends und Kundenwünsche und agieren als Schnittstelle zwischen Kreativität und Wirtschaftlichkeit.

Mit dem Studiengang Kommunikation & Medienmanagement bereiten wir Sie praxisnah auf die Herausforderungen der Branche vor. Das Medienmanagement-Studium umfasst betriebswirtschaftliche, konzeptionelle und medienspezifische Inhalte. Sie erwerben:
• fundierte Kenntnisse aus der Medienwissenschaft (unter anderem Medienmanagement, Medienwirtschaft und Medienökonomie)
• fundierte Kenntnisse im Kommunikationsmanagement (unter anderem PR und Krisenkommunikation)
• fundiertes wirtschaftswissenschaftliches Know-how
• medienspezifische Fachkompetenzen
• Kenntnisse über die ökonomischen und gesellschaftlichen Zusammenhänge
• fachliche, methodische und soziale Kompetenzen
• die Fähigkeit, zentrale Geschäftstätigkeiten operativ, strategisch und eigenverantwortlich zu leiten.
• digitale Geschäftsfelder (unter anderem Advanced Online Marketing)

Mit diesen weitreichenden Kenntnissen und Fähigkeiten entwickeln Sie sich zum Medienmanager und Branchenspezialisten und qualifizieren sich u.a. für Positionen in folgenden Medienbereichen:
• Radio- und Fernsehsender
• Print- und Musikverlage
• Werbe- und Marketingagenturen
• Kommunikations- und Marketingabteilungen von Unternehmen
• Videostudios und Filmproduktionsunternehmen
• Online- und Internetfirmen

Quelle: IST-Hochschule für Management vom 09.10.2019

  • Studienfeld(er)
    Digitale Medien; Journalistik; Kommunikationswissenschaft; Medienwissenschaft; Multimedia; Online-Medien
  • Schwerpunkt(e)
    Advanced Online Marketing; General Management; Internationale Medien; Kommunikationswissenschaften und Medienökonomie; Konsumentenverhalten und Marktforschung; Medienmarketing; Medienpraxis - Konzept und Redaktion; Unternehmenskommunikation - Strategie und Umsetzung; Werbe- und Medienpsychologie
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    • (Fach-)Abitur oder ein gleichwertiger Abschluss ODER mind. 2-jährige Ausbildung mit Meisterbrief sowie dreijährige Berufserfahrung • Englischniveau B2 oder 7 Jahre Schulenglisch (Nachweis kann auch an der IST absolviert werden) • Dreimonatiges Praktikum oder anderweitige dreimonatige Berufserfahrung im Kommunikations- und/oder Medienbereich
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
    • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
Zugangsbedingungen
Zulassungvoraussetzung ohne schulische HZB ist eine 2-jährige Ausbildung mit Meisterbrief sowie dreijährige Berufserfahrung.
Studienbeiträge
349.00 EUR / Monat
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
• Vollzeit (6 Semester): insg. 12.564€ (monatl. 349€)
• Teilzeit (8 Semester): insg. 13.872€ (monatl. 289€)
• Dual (7 Semester): insg. 13.818€ (monatl. 329€)
Studienbeitrag (Bemerkung): Bei einem dualen Studium werden die Kosten i.d.R. vom Arbeitgeber übernommen und sind damit nicht selbst zu zahlen. Außerdem stellt die IST-Hochschule verschiedene Informationen für Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung. Für anschließende Masterstudiengänge gibt es einen Preisnachlass von 10%.
  • Vorlesungszeit
    01.10.2021 - 31.03.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Goran Ivic
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad