Hochschulkarte

Zulassungsfreie Studiengänge an der Hochschule der bildenden Künste (HBK) Essen

Hochschule der bildenden Künste (HBK) Essen Schneider/Archiv der HBK/fadbk Hochschule der bildenden Künste (HBK) Essen (Foto: Schneider/Archiv der HBK/fadbk)

Hochschule der bildenden Künste (HBK) Essen Logo Hochschule der bildenden Künste (HBK) Essen

University of Fine Arts Essen
Prinz-Friedrich-Str. 28 A
45257 Essen


Telefon: 0049 (0)201 5 45 61 10
Telefax: 0049 (0)201 5 45 61 11
Web: www.hbk-essen.de
Facebook: https://www.facebook.com/hbkessen

Wissenswertes

Gründungsjahr: 2013
Studierendenanzahl: 123 (WS 2017/2018)

Über die Hochschule der bildenden Künste (HBK) Essen

Die Hochschule der bildenden Künste Essen (kurz HBK Essen, englisch University of Fine Arts Essen) ist eine staatlich anerkannte Kunsthochschule in Essen, die sich in privater Trägerschaft befindet. Der Campus der Hochschule befindet sich im Essener Stadtteil Kupferdreh auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Prinz Friedrich, deren historischer Baubestand für die Zwecke einer Kunsthochschule modernisiert und umgebaut wurde.

Quelle: Wikipedia

Kunst, Musik, Design

KENG MERRY Paper Artshutterstock.com
KENG MERRY Paper Artshutterstock.com

Kunst, Musik, Design

Dieser Fachgruppe sind 3 Studiengänge zugeordnet

Bildhauerei/Plastik
Bachelor of Fine Arts | Start: Sommersemester Start: Wintersemester | 7 Semester | Vollzeitstudium, Berufsbegleitend
Fotografie/Medien
Bachelor of Fine Arts | Start: Sommersemester Start: Wintersemester | 7 Semester | Vollzeitstudium, Berufsbegleitend
Malerei/Grafik
Bachelor of Fine Arts | Start: Sommersemester Start: Wintersemester | 7 Semester | Vollzeitstudium, Berufsbegleitend


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung