Hochschulkarte

Literatur- und Medienpraxis

Universität Duisburg-Essen „Universität Duisburg Essen“ von Wiki05 - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Universität Duisburg-Essen (Foto: „Universität Duisburg Essen“ von Wiki05 - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Literatur- und Medienpraxis, Master of Arts 2 Fächer

Studienort, Standort
Abschluss
Master of Arts 2 Fächer
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Regelstudienzeit
4 Semester
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium; evtl. weitere Zugangsvoraussetzungen (siehe Prüfungsordnung, Nachfrage bei Fakultät);

Eine Gleichwertigkeitsbescheinigung des 1. Studienabschlusses ist in der Fakultät einzuholen und bei der Einschreibung vorzulegen.

Was ist "Literatur- und Medienpraxis"?

Der Master-Studiengang LuM vermittelt Absolventinnen und Absolventen der unter "Fächerkombinationen" genannten Studiengänge in einem viersemestrigen Studium grundlegende Kenntnisse des gegenwärtigen Literatur- und Mediensystems sowie praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Entwicklung von literatur- und kulturbezogenen Produktionen und Programmen, besonders in den Bereichen Printmedien und Rundfunk. Die Studierenden lernen dabei die verschiedenen Medien und Institutionen, ihre Strukturen und Funktionsweisen kennen und qualifizieren sich für selbständiges Arbeiten in diesen Bereichen. Dabei stehen literatur- und kulturbezogene Produktionen und Programme, besonders die medienspezifische Verarbeitung und Präsentation von literarischen Gegenständen und Themen im Vordergrund. Die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs erwerben damit eine spezifische Zusatzqualifikation, die sie für die Berufspraxis in den entsprechenden Feldern und Institutionen der gegenwärtigen Medienlandschaft befähigt.

Quelle: Universität Duisburg-Essen vom 17.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Allgemeine Literaturwissenschaft
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Das Studiefach ist auch mit einem Fach des 2-Fach-Masters der Universitäten der UAMR kombinierbar!
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
14.10.2019 - 31.01.2020
Die Termine verstehen sich einschließlich des erst- und letztgenannten Tages.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2019 - 15.07.2019
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.06.2019 - 15.07.2019
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.06.2019 - 15.07.2019
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung