Nordrhein-Westfalen

Studieren ohne Abitur in Herford

Herford

Herford ist eine Große kreisangehörige Stadt mit etwa 65.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen. Sie liegt im Regierungsbezirk Detmold und ist die Kreisstadt des Landkreises Herford. Den Titel „Hansestadt“ trägt Herford seit dem 8. Juli 2013, er wird vor den Namen der Stadt gesetzt.

Die Stadt gehört zum ostwestfälischen Verdichtungsgebiet, das sich von Gütersloh über Bielefeld und Herford bis Minden erstreckt. Die Stadt liegt im Ravensberger Hügelland zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge 15 Kilometer nordöstlich von Bielefeld und 46 km östlich von Osnabrück und etwa in der Mitte zwischen Dortmund und Hannover, die etwa 100 km entfernt sind und die über die Bundesautobahn 2 und die Bahnstrecke Hamm-Minden erreichbar sind.

Quelle: Wikipedia

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung