The Internationally Oriented Studies programs at the FH Aachen, Jülich Campus, specialize in teaching students technical abilities and skills as well as soft skills. All modules emphasize that

- professional expertise means more than theoretical knowledge: application of professional knowledge is crucial
- priorities include technical and professional expertise based on mathematics, natural sciences and technical skills
- soft skills, including social competence and the ability to work in a team, are equally necessary for the students’ future employment.

You get the tools to become an Engineer in the first four semesters: You learn all mathematical and physical as well as academical basics of Physical Engineering. In the fourth semester you get the specific basics in physics, control and regulation technology and CAD/CAM techniques.

In the fifth semester you decide in which area of specialization you want to become an expert. You can decide between different areas of specialization: laser technolgy, semiconductor technology / nanostructures and optical technolgy.

The first half of the sixth semester is devoted to a parctical subject. The Bachelor thesis are the completion of your studies. Afterwards you start your working life or continue with a master course.

Quelle: Fachhochschule Aachen vom 19.02.2019

  • Studienfeld(er)
    Experimentalphysik; Kerntechnik; Lasertechnik; Physikalische Technik; Strahlenschutz; Technologiemanagement
  • Schwerpunkt(e)
    Angewandte Physik; Elektrotechnik, Sensorik, Messtechnik; Erneuerbare Energien; Kerntechnik, Strahlenschutz, Medizinische Physik; Lasertechnik, Optische Technologien; Maschinenbau, Konstruktionstechnik
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Näheres regelt die Prüfungsordnung in ihrer jeweils gültigen Fassung.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
    • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
Zugangsbedingungen
1. Meisterbrief od. vergleichbarer Abschluss: Studienaufnahme in jedem Studiengang 2. mind. 2jährige Ausbildung + mind. 3jährige berufl. Tätigkeit: a) Studienaufnahme in fachl. entsprechendem Studiengang; b) Studienaufnahme in fachfremden Studiengang: Zugangsprüfung od. Probestudium erforderlich
Internetseite
weitere Informationen zu "Studieren ohne Abitur"
  • Vorlesungszeit
    20.09.2021 - 04.02.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021
Markus Instenberg
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad