Hochschulkarte

Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene

Hochschule Rhein-Waal  Hochschule Rhein-Waal Hochschule Rhein-Waal (Foto: Hochschule Rhein-Waal)

Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene, Bachelor of Science

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor of Science
Abschlussgrad
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
7 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Berufsbegleitend; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Auch als Dualer Studiengang mit integrierter Berufsausbildung (dann 9-semestrig) möglich. Das Vorliegen der Voraussetzungen für ein duales Studium muss durch geeignete Erklärungen und Unterlagen dokumentiert werden.

Was versteht man unter "Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene"?

Marktdynamik, Wettbewerb und erhöhte Ansprüche des Kunden stellen strenge Anforderungen an Unternehmen hinsichtlich der Qualität der hergestellten Produkte, des Arbeitnehmerschutzes oder der Umweltsicherheit. Somit steigt der Bedarf nach qualifizierten Fachkräften, die sich mit Grundlagen, Richtlinien und Normen in diesen Bereichen auskennen. Sie prüfen z. B. prozessbegleitend die Einhaltung von Vorschriften und Qualitätsstandards, ermitteln die Umweltkennzahlen, führen interne und externe Inspektionen sowie Audits durch und beraten die Unternehmen bei der kontinuierlichen Verbesserung.

Der Studiengang Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene, B. Sc. verbindet die Grundlagenausbildung in Naturwissenschaften mit angewandten Fachinhalten und gesetzlichen Vorgaben aus den Bereichen Qualitätswesen, Umweltschutz, Arbeitssicherheit sowie Hygiene. Zusätzlich wird großer Wert auf die Management- und Kommunikationsfähigkeiten der Studierenden gelegt. Das interdisziplinär angelegte Curriculum verschafft somit einen schnellen Einstieg in die Regularien und Anforderungen verschiedener Branchen nach dem Studium. Ein flexibles Studienmodell und große Auswahl an Wahlfächern und Zusatzqualifikationskursen geben den Studierenden die Möglichkeit, sich in einem Bereich zu spezialisieren und das Studium praxisnah zu ergänzen. Der Studiengang kann in Vollzeit oder berufsbegleitend studiert werden.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal vom 22.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Naturschutz, Umweltschutz; Qualitätsmanagement; Sicherheitswesen
Schwerpunkt(e)
Arbeitsschutz; Biologie; Chemie; Ergonomie; Hygiene; Physik; Produktionssicherheit

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
25.03.2019 - 19.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
ggf. eingeräumte Fristverlängerungen sind auf der Homepage zu finden
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
bei der Hochschule erfragen
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
ggf. eingeräumte Fristverlängerungen sind auf der Homepage zu finden
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
bei der Hochschule erfragen
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
bei der Hochschule erfragen
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
bei der Hochschule erfragen

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung