Das Studium des Lernbereichs Natur- und Gesellschaftswissenschaften soll die Studierenden für das Unterrichten des Schulfachs „Sachunterricht“ in seiner gesamten Breite qualifizieren. Im Rahmen der Lehrveranstaltungen lernen die Studierenden, die verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven zum Unterrichtsfach „Sachunterricht“ wissenschaftlich und didaktisch zu reflektieren. Das integrative Verständnis der Didaktik des Sachunterrichts unterscheidet sich dabei grundlegend von der in den Fächern üblichen Fachdidaktik.
Im Rahmen des Studiums erwerben die Studierenden sachunterrichtsspezifische Fähigkeiten, die für einen professionell unterrichteten Sachunterricht als grundlegend angesehen werden:

• Fähigkeit zur didaktischen Reduktion und Transformation,
• Erkennen und Reflektieren von Problemen im Zusammenhang mit dem Spannungsverhältnis von didaktischem, kindspezifischem und fachwissenschaftlich begründetem Wissen,
• Aneignung und unterrichtliche Aufbereitung sachunterrichtsspezifischer Themenfelder sowie die
• fachdidaktische und methodische Reflexion ihrer Umsetzung.

Durch die Auseinandersetzung mit erkenntnistheoretischen Zugängen, fachdidaktischen Konzeptionen sowie Theorien über Wissenserwerbs- und Lernprozesse bei Grundschulkindern werden die Studierenden zunehmend befähigt, begründete didaktische Positionen zu formulieren sowie die daraus resultierende Rolle der Lehrkraft im Sachunterricht zu reflektieren.

Quelle: Universität zu Köln vom 31.07.2019

  • Studienfeld(er)
    Grundschulbildung, Grundschulpädagogik; Sachunterricht (Lehramt)
  • Vorlesungszeit
    12.10.2020 - 05.02.2021
    Semesterzeit: 01.10.2020 - 31.03.2021 Pandemiebedingt wird der Beginn und das Ende der Vorlesungszeit ggf. verschoben (Beginn geplant: 2.11.)
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    07.07.2020 - 20.08.2020
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    07.07.2020 - 20.08.2020
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    07.07.2020 - 20.08.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 13.03.2021
Verena Bär
Marie Halka
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad