Logo

IT-Management and Information Systems, Master of Science

  • Hochschule: Fachhochschule der Wirtschaft - Mettmann
  • Studienort, Standort: Bergisch Gladbach, Bielefeld, Mettmann, Paderborn
  • Abschluss: Master of Science, Master of Science
  • Zielgruppe: Das Studium richtet sich an Absolventen der Informatik, angewandten Informatik, Wirtschaftsinformatik oder der technisch orientierten Betriebswirtschaft, die perspektivisch Führungsverantwortung in einem unternehmerischen Umfeld wahrnehmen möchten.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 31 Monate
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Berufsbegleitend
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Fachhochschule der Wirtschaft -  Mettmann

IT-Management and Information Systems, Master of Science

Logo

  • Hochschule: Fachhochschule der Wirtschaft - Mettmann
  • Studienort, Standort: Bergisch Gladbach, Bielefeld, Mettmann, Paderborn
  • Abschluss: Master of Science, Master of Science
  • Zielgruppe: Das Studium richtet sich an Absolventen der Informatik, angewandten Informatik, Wirtschaftsinformatik oder der technisch orientierten Betriebswirtschaft, die perspektivisch Führungsverantwortung in einem unternehmerischen Umfeld wahrnehmen möchten.
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 31 Monate
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Berufsbegleitend
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Fachhochschule der Wirtschaft -  Mettmann

Die Wirtschaftsinformatik ist eine Wissenschaft, die sich mit Entwicklung und Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen in Wirtschaftsunternehmen befasst. Aus Sicht der Informatik handelt es sich bei der Wirtschaftsinformatik um eine Angewandte Informatik. Durch ihre Interdisziplinarität hat sie ihre Wurzeln in den Wirtschaftswissenschaften, insbesondere der Betriebswirtschaftslehre, und der Informatik. Erkenntnisse und Methoden der Sozialwissenschaften, im Besonderen der Soziologie und Psychologie, sowie benachbarter Wissenschaftsdisziplinen wie Kybernetik, Systemtheorie und Nachrichtentechnik sind für Forschung, Lehre und Praxis der Wirtschaftsinformatik relevant. Aus einer beruflichen Perspektive kann die Wirtschaftsinformatik auch als Lehre von der Erklärung und Gestaltung von Anwendungssystemen verstanden werden.

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Wirtschaftsinformatik
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Berufsqualifizierender Hochschulabschluss in Informatik, angewandter Informatik oder technisch orientierter Betriebswirtschaft mit einem Umfang von mindestens 180 Credit Points und durchschnittlich guten Leistungen. Grundkenntnisse in den Bereichen Programmierung, Software-Engineering, Datenbanken, Projektmanagement und Netzwerke (Nachweis über Zeugnisse, in Ausnahmefällen auch durch praktische Erfahrungen).
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
600.00 EUR / Monat
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Zusätzlich wird eine Prüfungsgebühr in Höhe von 2.400 Euro erhoben.
  • Vorlesungszeit
    bei Hochschule erfragen
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021
Goran Ivic
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad