Hochschulkarte

Digitale Technologien

Fachhochschule Südwestfalen - Standort Soest Fachhochschule Südwestfalen Fachhochschule Südwestfalen - Standort Soest (Foto: Fachhochschule Südwestfalen)

Digitale Technologien, Master

Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Engineering
Regelstudienzeit
4 Semester
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Je nach Voraussetzung kann auch eine 3-semestrige Variante gewählt werden.

Was ist "Digitale Technologien"?

Die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs

- zeichnen sich durch ein grundlegendes und umfassendes Fachwissen in modernen Informations- und Kommunikationstechnologien aus (speziell in Hinblick auf die digitale Transformationvon Industrie und Gesellschaft),
- können komplexe Workflows zur Zusammenführung und Analyse von großen Datenmengen aus heterogenen Quellen entwerfen und implementieren,
- beherrschen die wesentlichen Verfahren des Data Minings und maschinellen Lernens in Theorie und Praxis,
- verfügen über grundlegendes Wissen, was Datenschutz, IT-Sicherheit, den Aufbau sicherer Netzwerke und die Qualitätssicherung im Bereich von maschinellen Lernverfahren betrifft,
- arbeiten mit eigenem Verantwortungsbereich innerhalb größerer Teams, die sich interdisziplinär aus Betriebswirtschaftlerinnen und -wirtschaftlern, Ingenieurinnen undIngenieuren, Informatikerinnen und Informatikern und anderen Berufsgruppen zusammensetzen.

Quelle: Fachhochschule Bielefeld vom 29.10.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Elektrotechnik; Informatik; Maschinenbau; Wirtschaftsingenieurwesen; Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Schwerpunkt(e)
Additive Fertigung; Automatisierung; E-Business / Online-Marketing; Interaktionsdesign; Simulation; Smart Farming

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Das Studium mit der dreisemestrigen Regelstudienzeit kann begonnen werden, wenn ein Bachelor- oder Diplomstudiengang im Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten mit einer Gesamtnote von mindestens 2,7 erfolgreich abgeschlossen wurde. Das Studium mit der viersemestrigen Regelstudienzeit kann begonnen werden, wenn ein Bachelor- oder Diplomstudiengang im Umfang von mindestens 180 ECTS-Punkten mit einer Gesamtnote von mindestens 2,7 erfolgreich abgeschlossen wurde.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
20.09.2021 - 04.02.2022
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.07.2021 - 20.08.2021
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.06.2021 - 15.07.2021
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.07.2021 - 20.08.2021
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.07.2021 - 20.08.2021
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Allgemeine Studienberatung
Hausanschrift
Lübecker Ring 2, 59494 Soest
Telefon
02921 / 378-3262
Telefax
02921 /
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Herr Arp Hinrichs
Telefon
02921 / 378-3262
Telefax
02921 /

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 26.12.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung