Logo

Gebäudeautomation, Master

  • Hochschule: Fachhochschule Münster - Steinfurt
  • Studienort, Standort: Steinfurt
  • Abschluss: Master, Master of Engineering
  • Zielgruppe: Der Master-Studiengang Gebäudeautomation richtet sich an Interessierte, die idealerweise schon erste Berufserfahrung bei einem GA-Hersteller, einem Systemintegrator oder in einem Planungsbüro gesammelt haben. Sie sollten einen Bachelor in Gebäudetechnik oder einen verwandten Studiengang abgeschlossen haben
  • Semesterstart: Start: Sommersemester Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: weiterbildend
  • Studienformen: Berufsbegleitend; Teilzeitstudium; Fernstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Fachhochschule Münster

Gebäudeautomation, Master

Logo

  • Hochschule: Fachhochschule Münster - Steinfurt
  • Studienort, Standort: Steinfurt
  • Abschluss: Master, Master of Engineering
  • Zielgruppe: Der Master-Studiengang Gebäudeautomation richtet sich an Interessierte, die idealerweise schon erste Berufserfahrung bei einem GA-Hersteller, einem Systemintegrator oder in einem Planungsbüro gesammelt haben. Sie sollten einen Bachelor in Gebäudetechnik oder einen verwandten Studiengang abgeschlossen haben
  • Semesterstart: Start: Sommersemester Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: weiterbildend
  • Studienformen: Berufsbegleitend; Teilzeitstudium; Fernstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Fachhochschule Münster

Als Gebäudeautomation (GA) bezeichnet man die Gesamtheit von Überwachungs-, Steuer-, Regel- und Optimierungseinrichtungen in Gebäuden. Sie ist damit ein wichtiger Bestandteil des technischen Facilitymanagements. Ziel ist es, Funktionsabläufe gewerkeübergreifend selbstständig (automatisch), nach vorgegebenen Einstellwerten (Parametern) durchzuführen oder deren Bedienung bzw. Überwachung zu vereinfachen. Alle Sensoren, Aktoren, Bedienelemente, Verbraucher und andere technische Einheiten im Gebäude werden miteinander vernetzt. Abläufe können in Szenarien zusammengefasst werden. Kennzeichnendes Merkmal ist die dezentrale Anordnung der Steuerungseinheiten (DDC-GA) sowie die durchgängige Vernetzung mittels eines Kommunikations-Netzwerks oder Bussystems.

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Gebäudeausrüstung
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Sommersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Bewerbung über die Kooperationshochschule Biberach
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
5900.00 EUR / Semester
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
  • Vorlesungszeit
    20.09.2021 - 04.02.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    17.05.2021 - 31.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    17.05.2021 - 15.08.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    17.05.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    17.05.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Mirko Heinrich
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad