Hochschulkarte

Chemical Engineering

Fachhochschule Münster „FH-Campus Steinfurt EGU 2013“ von Tobias Ausländer - Fachbereich EGU, Tobias Ausländer. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Fachhochschule Münster (Foto: „FH-Campus Steinfurt EGU 2013“ von Tobias Ausländer - Fachbereich EGU, Tobias Ausländer. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Chemical Engineering, Master

Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Chemieingenieure, Chemiker mit erstem Abschluss eines Studiums
Regelstudienzeit
4 Semester
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
Hauptunterrichtssprache
Englisch
Weitere Sprachen
Deutsch
Weitere Informationen

Was ist "Chemieingenieurwesen"?

Das Chemieingenieurwesen bzw. die Chemietechnik befasst sich mit der Umsetzung von Materialien oder Chemikalien im technischen Maßstab. Hierbei bedient sich der Chemieingenieur naturwissenschaftlicher und mathematischer Erkenntnisse, um zu einem funktionierenden, aber auch wirtschaftlichen, sicheren und umweltfreundlichen Verfahren zu gelangen.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Chemieingenieurwesen
Schwerpunkt(e)
Applied Chemistry; Chemical Processing

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
* Voraussetzung für die Aufnahme oder Fortsetzung des Studiums ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern in einem technischen, ingenieurwissenschaftlichen oder überwiegend ingenieurwissenschaftlichen Studiengang aus dem Studienbereich Chemie oder artverwandten Gebieten mit einer Gesamtnote von grundsätzlich mindestens "gut" (2,5). * Studienbewerberinnen oder -bewerber müssen zusätzlich zu der in Absatz 1 genannten Zugangsvoraussetzungausreichende Englischkenntnisse nachweisen. Gefordert wird ein Nachweis des B2 Niveaus nach dem europäischen Referenzrahmen, z.B. durch den TOEIC-Test mit einer Bewertung von mindestens 620 Punkten oder durch den TOEFL-Test mit einer Bewertung von mindestens 87 Punkten internet based oder 567 Punkten paper based oder über einen gleichwertigen Nachweis. * Bei Studienbewerberinnen oder -bewerbern die den einschlägigen Bachelorabschluss am Fachbereich Chemieingenieurwesen der Fachhochschule Münster oder in einem englischsprachigen Hochschulstudiengang erworben haben oder Englisch als Muttersprache nachweisen, wird auf den Nachweis gemäß Absatz 2 verzichtet. In allen anderen Fällen entscheidet der Prüfungsausschuss auf Antrag der Bewerberin oder des Bewerbers.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
12.10.2020 - 05.02.2021
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
02.07.2020 - 20.08.2020
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
27.05.2020 - 15.08.2020
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
02.07.2020 - 20.08.2020
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
02.07.2020 - 20.08.2020
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Fachbereich Chemieingenieurwesen
Hausanschrift
Stegerwaldstr. 27, 48565 Steinfurt
Telefon
02551 / 962193
Telefax
02551 /
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 26.12.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung