Hochschulkarte

Technische Universität Kaiserslautern

Technische Universität Kaiserslautern TU Kaiserslautern Technische Universität Kaiserslautern (Foto: TU Kaiserslautern)

Ökonomie und Management, Master

Studienort, Standort
Kaiserslautern
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Der viersemestrige, akkreditierte Master-Fernstudiengang "Ökonomie und Management" richtet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die noch kein wirtschaftswissenschaftliches Studium absolviert haben und mindestens eine einjährige Berufserfahrung nach dem Erststudium vorweisen können. Insbesondere wendet sich dieses Studium an Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung sowie an Personen, die eine leitende Position in diesem Bereich anstreben.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Berufsbegleitend; Fernstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bei der Hochschule zu erfragen.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Das Studienentgelt für den Master-Fernstudiengang ?Ökonomie und Management? beträgt EUR 1.600 pro Semester, hinzu kommt ein Sozialbeitrag in Höhe von z.Zt. EUR 90 pro Semester. Das einmalige Entgelt für die Masterprüfung liegt bei EUR 500. Ab dem dritten Semester über die Regelstudienzeit hinaus wird ein reduziertes Entgelt in Höhe von 30 Prozent des Semesterentgelts festgesetzt, unbeschadet des Entgelts für die Masterarbeit. Diese Studiengebühren decken alle Kosten für die Lehrmaterialien und deren Versand, die Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen, die Prüfungen eines Semesters und den Verwaltungsaufwand ab. Nicht enthalten sind Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten zu den Präsenzveranstaltungen. Zusätzlich können Kosten durch freiwillige Bestellung der Studienbriefe in Papierform anfallen. Das Studienentgelt unterliegt nicht der MwSt. und kann steuerlich absetzbar sein, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
22.10.2018 - 08.02.2019
bei Hochschule erfragen
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.01. (SoS) bzw. 15.07. (WiS)
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
28.02. (SoS) bzw. 31.08. (WiS)
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.01. (SoS) bzw. 15.07. (WiS) Die Bewerbungsfrist für die internationalen Masterstudiengänge ist 30.04. (WiS) bzw. 31.10. (SoS).
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.01. (SoS) bzw. 15.07. (WiS) Die Bewerbungsfrist für die internationalen Masterstudiengänge ist 30.04. (WiS) bzw. 31.10. (SoS).
Einschreibefrist für die Rückmeldung
bei Hochschule erfragen
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
bei Hochschule erfragen
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Der Termin für die Sporteignungsprüfung wird auf der Homepage des Fachbereiches Sozialwissenschaften (http://www.sowi.uni-kl.de/)bekannt gegeben.

Kontakt/Ansprechpartner

Distance and Independent Studies Center (DISC)
Hausanschrift
Postfach 3049, 67653 Kaiserslautern
Telefon
0631 / 205-4936
Telefax
0631 / 205-5616
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Martin Pielach

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung