Hochschulkarte

Technische Universität Kaiserslautern

Technische Universität Kaiserslautern TU Kaiserslautern Technische Universität Kaiserslautern (Foto: TU Kaiserslautern)

Software Engineering for Embedded Systems, Master

Studienort, Standort
Kaiserslautern
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Engineering
Zielgruppe
Der Fernstudiengang ist auf Fachkräfte ausgerichtet, die in der Softwareentwicklung tätig sind und sich fortgeschrittene Kenntnisse über neue Technologien aneignen sowie ihre Software-Engineering-Fähigkeiten durch ein Master-Studium in diesem Bereich vertiefen möchten. Der Studiengang richtet sich an Absolventen eines Ingenieur-Studiums oder eines IT-Studiums, sowie an Mathematik- und Physikabsolventen mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung in der Software-Entwicklung. Auf unserer Homepage finden Sie wichtige Informationen zur Bewerbung. \ Zugang erhalten auch Bewerberinnen und Bewerber ohne ersten Hochschulabschluss. Sie müssen über eine Hochschulzugangsberechtigung verfügen, eine mehrjährige einschlägige berufliche Tätigkeit vorweisen können und eine Eignungsprüfung bestehen. Auf unserer Homepage finden Sie weitere Informationen zur Hochschulzugangsberechtigung und zur Eignungsprüfung sowie das Anmeldeformular zur Eignungsprüfung. \ Für den englischsprachigen Master-Fernstudiengang ?Software Engineering for Embedded Systems? müssen für die Einschreibung ausreichende Englischkenntnisse nachgewiesen werden. Diese können belegt werden durch: \ - ein englischsprachiges Erststudium - Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen (Common European Framework of Reference for Languages):C1 - Cambridge Certificate of Proficiency (CPE): Grade C - IELTS: 6,0 - TOEFL Computer: 213 - TOEFL Paper: 550 - TOEFL Internet: 79 \ Sollten Sie Ihre englischen Sprachkenntnisse anderweitig, z.B. Berufstätigkeit oder Schulausbildung erworben haben, füllen Sie bitte eine Erklärung aus und reichen Sie diese mit den Bewerbungsunterlagen ein.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Berufsbegleitend; Fernstudium
Hauptunterrichtssprache
Englisch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Softwaretechnik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bei der Hochschule zu erfragen
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
23.10.2017 - 10.02.2018
bei Hochschule erfragen
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.01. (SoS) bzw. 15.07. (WiS)
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
28.02. (SoS) bzw. 31.08. (WiS)
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Einschreibefrist für die Rückmeldung
bei Hochschule erfragen
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
bei Hochschule erfragen
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Der Termin für die Sporteignungsprüfung wird auf der Homepage des Fachbereiches Sozialwissenschaften (http://www.sowi.uni-kl.de/)bekannt gegeben.

Kontakt/Ansprechpartner

Distance and Independent Studies Center (DISC)
Hausanschrift
Postfach 3049, 67653 Kaiserslautern
Telefon
0631 / 205 5217
Telefax
0631 / 205 4940
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr. Juliane Fischer

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Veranstaltungen der Hochschule

Veranstaltung

Von

Bis

Mi, 13.12.2017
16:00

Do, 14.12.2017
02:00

Di, 30.01.2018
09:00

Mi, 31.01.2018
15:00

So, 11.02.2018
18:00

So, 11.02.2018
21:00

Di, 13.03.2018
08:00

Do, 15.03.2018
23:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung