Agrarwirtschaft steht:

im Speziellen für Landwirtschaft
im Allgemeinen für Landwirtschaft, Forstwirtschaft und verwandte Wirtschaftszweige, auch Fischerei, den AgrarsektorSiehe auch:

Agrarstruktur
Land- und Forstwirtschaft
Agribusiness

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Agrarwirtschaft; Landwirtschaft
  • Schwerpunkt(e)
    Agrarmanagement; Intensivkulturen; Landwirtschaft; Ökologischer Landbau
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Mindestens 12 Wochen von 20 Wochen Vorpraktikum bis Studienbeginn. Die restlichen 8 Wochen können bis zum Ende des 2. Semesters nachgereicht werden.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
    • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
    • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einer Mindestdurchschnittsnote der beruflichen Ausbildung :2.50
Zugangsbedingungen
Personen, die eine berufliche Ausbildung mit qualifiziertem Ergebnis abgeschlossen haben und danach eine mind. zweijährige berufliche oder vergleichbare Tätigkeit ausgeübt haben, erhalten damit eine unmittelbare Hochschulzugangsberechtigung für das Studium an Fachhochschulen in Rheinland-Pfalz.
Vorbereitende Kursangebote
Ja
Mathematik (2 Wochen) Chemie (1 Woche) Diese Kurse finden in der Regel im September vor Studienbeginn statt.
Internetseite
weitere Informationen zu "Studieren ohne Abitur"
  • Vorlesungszeit
    06.04.2021 - 17.07.2021
    Die Erstsemesterbegrüßung findet am Montag, den 05. Oktober 2020
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    02.05.2020 - 15.09.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Annelie de Marées
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad