Energie zu erzeugen und zu verteilen wird immer komplexer. Insbesondere durch die Notwendigkeit, nachhaltig zu wirtschaften und Ressourcen zu schonen. Im Mittelpunkt Ihres Studiums stehen deshalb Anlagenbetrieb, Energieeffizienz und Kostenreduktion. Der weiterbildende Masterstudiengang Energie-Betriebsmanagement richtet sich an Ingenieure und Fachkräfte mit einschlägiger Berufserfahrung in der Energiewirtschaft, der Pharmazeutischen und Chemischen Industrie, der Lebensmittelindustrie, Gebäudemanagement oder der Automobilproduktion. Diesen Studiengang können sie berufsbegleitend belegen.

Das Studium stellt die Kombination Anlagenbetrieb, Energieeffizienz und Kostenreduktion in den Mittelpunkt. Es qualifiziert in drei Semestern zum Master of Engineering (M.Eng.) und kann berufsbegleitend absolviert werden. Nach Abschluss des Pflichtmoduls Energiemanagement erlangen Sie zusätzlich das Zertifikat Energiemanager nach DIN EN ISO 50001.

In den ersten beiden Semestern werden Vorlesungen, Seminare und Übungen an der TH Bingen und in der Industrie gehalten. Wahlpflichtfächer fördern die individuelle Spezialisierung der Studierenden. Im dritten Semester folgt die Masterarbeit, die in der Regel in Unternehmen durchgeführt wird.

Im Studienplan finden Sie folgende Informationen zum Studiengang:
• Aufbau und Umfang
• Schwerpunkte
• Anforderungen
• Lehrveranstaltungen
• Prüfungsleistungen

Quelle: Technische Hochschule Bingen vom 29.10.2018

  • Studienfeld(er)
    Umweltmanagement, Energiemanagement
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Hochschulzugangsberechtigung und der erfolgreiche Abschluss eines Bachelor- oder Diplomstudiengangs. Bei Bewerbern mit Hochschulzugangsberechtigung, die über keinen Hochsschulabschluss verfügen, wird eine einschlägige Berufserfahrung von mindestens drei Jahren vorausgesetzt.
  • Vorlesungszeit
    06.04.2021 - 17.07.2021
    Die Erstsemesterbegrüßung findet am Montag, den 05. Oktober 2020
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    02.05.2020 - 15.09.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 27.03.2021
Annelie de Marées
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad