Logo

Ecotoxicology, Master

  • Hochschule: Universität Koblenz-Landau - Landau
  • Studienort, Standort: Landau
  • Abschluss: Master, Master of Science
  • Zielgruppe: Absolventen des Bachelorstudiengangs Umweltwissenschaften oder eines anderen Bachelorstudiengangs mit umweltwissenschaftlicher Orientierung
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Sprachen: Deutsch
  • Weitere Informationen: Universität Koblenz-Landau - Campus Landau

Ecotoxicology, Master

Logo

  • Hochschule: Universität Koblenz-Landau - Landau
  • Studienort, Standort: Landau
  • Abschluss: Master, Master of Science
  • Zielgruppe: Absolventen des Bachelorstudiengangs Umweltwissenschaften oder eines anderen Bachelorstudiengangs mit umweltwissenschaftlicher Orientierung
  • Semesterstart: Start: Wintersemester Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
  • Hauptunterrichtssprache: Englisch
  • Weitere Sprachen: Deutsch
  • Weitere Informationen: Universität Koblenz-Landau - Campus Landau

An increasing number of chemicals is used by society today, which are alsoreleased into the environment. Ecotoxicology is concerned with their potential impacts on the ecosystem. It aims to investigate and discover effects of chemicals on biological systems in order to develop methods for risk management, as well as to predict ecological consequences.

The international "Master of Science program in Ecotoxicology" integrates concepts of Environmental Chemistry, Toxicology and Ecology and includes Social Sciences and Economics as well. Due to its interdisciplinary and applied approach, the Program enables its graduates to analyze complex problems and to develop practical solutions.

As environmental problems reach far beyond national borders, an international approach is necessary and the situation in developing countries needs special solutions.

Quelle: Universität Koblenz-Landau - Campus Landau vom 29.10.2018

  • Studienfeld(er)
    Ökologie
  • Schwerpunkt(e)
    Angewandte Umweltchemie und Umweltphysik; Angewandte Ökologie; Geoökologie; Sozioökonomie und Umweltmanagement
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Es werden Studierende zugelassen, die über einen Bachelorabschluss in Umweltwissenschaften mit der Abschlussnote 1,0-2,5 verfügen bzw. Studierende, die einen anderen Bachelorabschluss mit umweltwissenschaftlicher Orientierung mit der Abschlussnote "gut" oder besser vorweisen können.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
  • Vorlesungszeit
    26.10.2021 - 13.02.2022
    Allgemeine Bewerbungsfrist ist der 15. Juli für das Wintersemester bzw. der 15. Januar für das Sommersemester. Abweichend für das Wintersemester 20/21 allgemeine Bewerbungsfrist 20.8.20. Veränderung bzw. abweichende Fristen aufgrund der Corona-Pandemie für die kommenden Semester möglich. Bitte unsere Internet-Seite beachten.
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Marcel Nitzsche
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad