Hochschulkarte

Technisches Immobilienmanagement

Hochschule Mainz „University of Applied Sciences Mainz Campus“ von Hitman1234 - Eigenes Werk - Eigenes Werk. Über Wikipedia. Hochschule Mainz (Foto: „University of Applied Sciences Mainz Campus“ von Hitman1234 - Eigenes Werk - Eigenes Werk. Über Wikipedia.)

Technisches Immobilienmanagement, Master

Hochschule
Studienort, Standort
Mainz
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Engineering / Master of Science
Zielgruppe
Regelstudienzeit
5 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Teilzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang

Was ist "Immobilienmanagement"?

Immobilienmanagement ist das ganzheitliche, nachhaltige und lebenszyklusorientierte Management von Immobilien, insbesondere das Verwalten, Vermieten und Vermarkten von Immobilien zum Zwecke eines langfristigen optimalen Einsatz der Ressource Immobilie über den ganzen Lebenszyklus.

Das Immobilienmanagement ist ein Fachgebiet der Betriebswirtschaftslehre, im Besonderen der Immobilienwirtschaft. Es umfasst im eigentlichen Sinne die Projektentwicklung, das Projektmanagement für Planung und Ausführung und das Facilitymanagement für die Immobilien- und Gebäudebewirtschaftung. Dies umfasst auch im weiteren Sinne das Baubetriebswesen, beispielsweise mit Corporate-Real-Estate-Management und Construction Management.[2]

Grundlegende Aufgaben beinhalten das kaufmännische, das technische und das infrastrukturelle Management von Immobilien, wie das Facilitymanagement. Der Tätigkeitsbereich erstreckt sich somit von der Vermietung und Buchhaltung über die Wartung und Reparatur bis hin zur Organisation weiterer Dienstleistungen wie Wachschutz und Reinigung.

Ein leistungsfähiges Immobilienmanagement analysiert den Kundenbedarf, kann umfassende Kenntnisse des Immobilienmarktes nachweisen und besitzt die Fähigkeit, die Komplexität des Immobilienmanagements zu verstehen und alle Komponenten konzeptionell zu vernetzen. Durch die Höhe der Investition bei Immobilien, den Zeitabständen bis zur Erfolgswirksamkeit von Entscheidungen sowie die langen Amortisationszeiträume benötigt das moderne Immobilienmanagement effiziente Controlling-Tools für alle Aufgaben der strategischen Analyse, Planung und Kontrolle.

Üblich ist die Integration moderner IT-Systeme und Datenbanken.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Wirtschaftsingenieurwesen
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Erster Hochschulabschluss (Bachelor/Dipl.Ing.) + mind. 1-jährige Berufserfahrung (Abschluss als Bachelor oder Dipl.-Ing. (FH)) Keine Zulassungsbegrenzung über Note 2,8, sondern 3 Jahre Berufserfahrung.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Der Semesterbeitrag beinhaltet neben dem Beitrag für das Studierendenwerk auch den Anteil für die konstenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in einem fest umschriebenen Geltungsbereich.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
Die Vorlesungszeiten in den einzelnen Studiengängen variieren. Informationen finden Sie auf unserer Homepage ( www.hs-mainz.de ) im Terminplan des jeweiligen Fachbereichs.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
08.11.2018 - 15.01.2019
Die unterschiedlichen Bewerbungsfristen finden Sie unter: https://www.hs-mainz.de/studium/studiengaenge/bewerbung/studiengangsuebersicht/
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Auch für Fächer ohne eine Zulassunsbeschränkung ist das reguläre Bewerbungsverfahren zu durchlaufen. Eventuelle Verlängerungen der Bewerbungsfristen über den 15.01.2019 hinaus werden über den Internetauftritt bekanntgegeben: http://bewerbung.hs-mainz.de.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Die Einschreibefrist wird im Falle einer Zulassung über den Zulassungsbescheid mitgeteilt.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
12.11.2018 - 15.01.2019
Für Ausländer gelten keine abweichenden Bewerbungsfristen. Bewerbungen müssen im Regelfall über uni-assist abgegeben werden. Nähere Informationen zu dem Ablauf des Bewerbungsverfahrens sind über den Internetauftritt zu dem jeweiligen Studiengang hinterlegt.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
12.11.2018 - 15.01.2019
Für Ausländer gelten keine abweichenden Bewerbungsfristen. Bewerbungen müssen im Regelfall über uni-assist abgegeben werden. Nähere Informationen zu dem Ablauf des Bewerbungsverfahrens sind über den Internetauftritt zu dem jeweiligen Studiengang hinterlegt.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Die Einschreibefrist wird im Falle einer Zulassung über den Zulassungsbescheid mitgeteilt.
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Die Einschreibefrist wird im Falle einer Zulassung über den Zulassungsbescheid mitgeteilt.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Für die Bachelor-Studiengänge Kommunikationsdesign, Innenarchitektur und Zeitbasierte Medien ist ein Eignungsprüfungsverfahren vorgeschaltet. Mappenabgabetermine: 01.06. für das Wintersemester 30.11.2018 für das Sommersemester Für die Master-Studiengänge Gutenberg Intermedia, Kommunikation im Raum und Zeitbasierte Medien ist ein Eignungsprüfungsverfahren vorgeschaltet. Mappenabgabetermin: 15.06. für das Wintersemester * Diese Regelung gilt 'nicht' für Studierende von Partnerhochschulen, die im Rahmen eines Austauschprogramms an der Hochschule Mainz studieren möchten.

Kontakt/Ansprechpartner

Fachbereich Technik, Lehreinheit Bauingenieurwesen
Hausanschrift
Holzstraße 36, 55116 Mainz
Telefon
06131 / 628-1335
Telefax
06131 /
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Ulrich Bogenstätter, Studiengangsleitung
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 14.07.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung