Logo

Verwaltungswissenschafliches Aufbaustudium (Public Administration), Magister rerum publicarum

  • Hochschule: Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Studienort, Standort: Speyer
  • Abschluss: Magister rerum publicarum, Magister der Verwaltungswissenschaften
  • Zielgruppe: Rechts-, Wirtschafts-, Sozial- und Verwaltungswissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit einem überdurchschnittlichen Studienabschluss [Master, Magister, Diplom, Staatsexamen oder vergleichbare Abschlüsse]
  • Semesterstart: Start: Sommersemester Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 2 Semester
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

Verwaltungswissenschafliches Aufbaustudium (Public Administration), Magister rerum publicarum

Logo

  • Hochschule: Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Studienort, Standort: Speyer
  • Abschluss: Magister rerum publicarum, Magister der Verwaltungswissenschaften
  • Zielgruppe: Rechts-, Wirtschafts-, Sozial- und Verwaltungswissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit einem überdurchschnittlichen Studienabschluss [Master, Magister, Diplom, Staatsexamen oder vergleichbare Abschlüsse]
  • Semesterstart: Start: Sommersemester Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 2 Semester
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Informationen: Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

Mit diesem Aufbaustudium bietet die Universität den wissenschaftlich nur in einer Disziplin und meist ohne hinreichenden Verwaltungsbezug ausgebildeten zukünftigen Führungskräften der öffentlichen Verwaltung eine den Anforderungen und Bedürfnissen der modernen öffentlichen Verwaltung entsprechende Erweiterung und Vertiefung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten auf multi- und interdisziplinärer Grundlage an.

Das Verwaltungswissenschaftliche Aufbaustudium schließt mit dem akademischen Grad eines Magisters bzw. einer Magistra der Verwaltungswissenschaften (Magister bzw. Magistra rerum publicarum; Mag. rer. publ.) ab.

Quelle: Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer vom 20.03.2019

  • Studienfeld(er)
    Allgemeiner Innerer Verwaltungsdienst; Verwaltungswissenschaft
  • Schwerpunkt(e)
    Europa und Internationales; Staat und Wirtschaft; Öffentliche Aufgaben, Organisation, Verfahren; Öffentliches Management
  • Zulassungsmodus
    Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
  • Studienbeginn
    nur Sommersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss (Master, Magister oder Diplom oder Staatsexamen) in Rechts-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaft oder vergleichbaren Fachrichtungen
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
  • Vorlesungszeit
    01.11.2019 - 31.01.2020
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    01.12.2019 - 31.12.2019
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.12.2019 - 31.12.2019
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    01.12.2019 - 31.12.2019
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    01.12.2019 - 31.12.2019
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad