Hochschulkarte

HS Kaiserslautern - Studienort Zweibrücken

HS Kaiserslautern - Studienort Zweibrücken HS KL HS Kaiserslautern - Studienort Zweibrücken (Foto: HS KL)

Mittelstandsmanagement, Master of Arts

Studienort, Standort
Zweibrücken
Abschluss
Master of Arts
Abschlussgrad
Zielgruppe
Der Studiengang Mittelstandsmanagement eignet sich besonders für Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studiengangs Mittelstandsökonomie oder eines sonstigen Betriebswirtschaftlichen Studienganges sowie für Führungskräfte mittelständischer Unternehmen, die einen Master-Abschluss anstreben der hervorragend für Führungsaufgaben im Mittelstand qualifiziert.
Regelstudienzeit
3 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Betriebswirtschaftslehre
Schwerpunkt(e)
Compliance im Mittelstand; Controlling und Risikomanagement; Marketing im Mittelstand; Steuern und Finanzen; Strategische Unternehmensführung; Unternehmen in Krise und Sanierung

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Die verbindliche Beschreibung der Zugangsvoraussetzungen finden Sie in der Allgemeinen Master-Prüfungsordnung (AMPO) und der Fachprüfungsordnung.



Die wichtigsten Voraussetzungen sind:

Für den Zugang zum Masterstudium ist der Nachweis über den Abschluss eines berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang (210 ECTS) an einer Fachhochschule, Universität oder gleichgestellten Hochschule nachzuweisen^ der Studiengang muss mindestens sechs Theoriesemester beinhalten.

Die fachliche Eignung ist an Hand von einschlägigen, fachlich guten Kenntnissen und Kompetenzen, in der Regel durch einen einschlägigen Studienabschluss, zu belegen.

Die persönliche Eignung setzt ein ausgeprägtes Interesse am gewählten Studiengang voraus und wird durch ein positives Votum der Zulassungskommission festgestellt. Die Zulassungskommission kann ihre Entscheidung auf der Basis eines Auswahlgespräches treffen und die fachliche Eignung bei ihrer Entscheidung berücksichtigen.

Der Prüfungsausschuss kann Studienbewerberinnen bzw. -bewerber, die weniger als 210 ECTS, aber mindestens 180 ECTS nachweisen, unter Auflagen zulassen. ?

Bewerberinnen bzw. Bewerber, deren Muttersprache nicht Englisch ist, benötigen gute Englisch-Kenntnisse, mindestens auf dem Niveau B2 (oder äquivalent).

Der Studiengang Mittelstandsmanagement kann ohne diesen Nachweis der englischen Sprachkenntnisse studiert werden^ es dürfen dann jedoch nur deutschsprachigen Module belegt werden.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
02.10.2017 - 27.01.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.05.2017 - 15.07.2017
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.05.2017 - 31.08.2017
Ausnahmen: Architektur, Angewandte Pharmazie: 15.07. Fernstudiengänge Betriebswirtschaft, IT-Analyst: 31.07.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.05.2017 - 31.08.2017
Ausnahmen: Architektur, Angewandte Pharmazie: 15.07. Fernstudiengänge Betriebswirtschaft, IT-Analyst: 31.07.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.05.2017 - 31.08.2017
Es gelten keine besonderen Fristen für ausländische Bewerber/innen - (Ausnahmen siehe unter Anmeldefristen ohne Zulassungsbeschränkung).
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.05.2017 - 31.08.2017
Es gelten keine besonderen Fristen für ausländische Bewerber/innen - (Ausnahmen siehe unter Anmeldefristen ohne Zulassungsbeschränkung).
Einschreibefrist für die Rückmeldung
29.05.2017 - 30.06.2017
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
15.05.2017 - 31.08.2017
zulassungsfreie Studiengänge bis 31.08. Ausnahmen: Architektur, Angewandte Pharmazie: 15.07. Fernstudiengänge Betriebswirtschaft, IT-Analyst: 31.07.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Bewerbungsfrist für Studienanfänger(innen) in den Studiengängen Innenarchitektur und Virtual Design: Anmeldung zur Eignungsprüfung bis zum 01.06.

Kontakt/Ansprechpartner

Hochschule Kaiserslautern\ \ Standort Zweibrücken\ \ Fachbereich Betriebswirtschaft
Hausanschrift
Amerikastraße 1, 66482 Zweibrücken
Telefon
0631 / 3724-5177
Telefax
0631 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Rolf Pohl

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung