Logo

Aviation Business and Piloting -Technik und Wirtschaft in der Luftfahrt, Bachelor

Aviation Business and Piloting -Technik und Wirtschaft in der Luftfahrt, Bachelor

Logo

Das Fernstudium vermittelt wirtschafts- und ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse, die speziell auf die Luftfahrtbranche und für Inhaber der Verkehrspilotenlizenz ATPL(A) oder ATPL(H) zugeschnitten sind. Durch die Vorkenntnisse aus der Pilotenausbildung erlaubt das Hochschulstudium einen Einsatz in der Luft, aber auch im Management einer Fluggesellschaft oder in luftfahrtaffinen Unternehmen.

Der Studiengang schließt mit dem akademischen Grad Bachelor of Science ab. Inhabern der Verkehrsflugzeugführerlizenz ATPL(A) oder ATPL(H) werden für die aviatischen Kompetenzen 85 ECTS anerkannt, so dass eine Verkürzung der Studiendauer auf sechs Semester möglich ist.

Der Studiengang ist als Fernstudium konzipiert: Die Vorlesungen finden online im Virtuellen Klassenraum statt und werden als Aufzeichnung zum zeit- und ortsunabhängigen Bearbeiten bereitgestellt. Die Vor- und Nachbereitung wird mit Fernlernmaterialien wie z.B. Studienbriefen oder E-Books ermöglicht. Unsere Lehrbeauftragten betreuen Sie telefonisch, per Mail und über unsere Online-Lernplattform, sodass Sie in ständigem Austausch stehen.

Quelle: Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes vom 17.09.2019

  • Studienfeld(er)
    Betriebswirtschaftslehre; Luftfahrttechnik
  • Zulassungsmodus
    Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    gültige ATPL(A) oder ATPL(H)-Lizenz
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsbedingungen
  • Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
    • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
    • einem Probestudium
    • einer Eignungsprüfung
Internetseite
weitere Informationen zu "Studieren ohne Abitur"
Studienbeiträge
15120.00 EUR / gesamt
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Rechnungsstellung semesterweise
  • Vorlesungszeit
    01.11.2020 - 05.02.2021
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    01.06.2020 - 22.08.2020
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    01.06.2020 - 22.08.2020
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    01.06.2020 - 22.08.2020
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Anika Schmidt
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad