Der Optionalbereich ist ein fakultatives, interdisziplinäres Ergänzungsfach (24 Credit Points). Hier können die Studierenden der geisteswissenschaftlichen Bachelorstudiengänge jene Schlüsselkompetenzen erwerben, die über reines Fachwissen hinaus den Aspekt der Berufsbefähigung und der flexiblen Einsatzmöglichkeiten in der Arbeitswelt stärken: Fremdsprachenkenntnisse sowie interkulturelle Kompetenzen, Medienkompetenzen, soziale, kommunikative und kognitive Kompetenzen, Startkompetenzen für die Arbeitswelt sowie Praxisbezüge, europabezogene Kompetenzen und interdisziplinäres wissenschaftliches Arbeiten. Damit haben die Bachelorstudierenden neben ihren Fachstudien die Möglichkeit, zusätzliche Kompetenzprofile zu bilden und v.a. ihr sprachliches und methodisches Können weiter auszubauen.
Der Bachelor-Optionalbereich gliedert sich nach erfolgter Umstrukturierung im Wintersemester 2017/18 nun in einen Pflichtbereich, in dem ein Praktikum und eine dazugehörige Vorbereitungsveranstaltung zu absolvieren sind (6 CP), einen Wahlpflichtbereich, in dem die Studierenden berufsfeldorientierte Kompetenzen erwerben können (6-12 CP) sowie einen Wahlbereich, der verschiedene Kenntnisse vermitteln soll (6-12 CP).
Das Seminarangebot im Bachelor-Optionalbereich überschneidet sich teilweise mit den Zertifikaten der Philosophischen Fakultät. Informationen zu diesen und weiteren Zertifikaten als universitäre Zusatzqualifikationen finden sie hier.

Quelle: Universität des Saarlandes vom 28.09.2019

  • Studienfeld(er)
    Kulturwissenschaft; Literarisches Schreiben; Rhetorik
  • Schwerpunkt(e)
    Berufsfeldorientierung und Praxisbezug; Europa; Fremdsprachen und interkulturelle Kompetenzen; Interdisziplinäre Studieneinheiten; Sozial-, Organisations- und Methodenkompetenz
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Vorlesungszeit
    18.10.2021 - 11.02.2022
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021
#ansprechpartner#

Ad