Hochschulkarte

Immobilien- und Baumanagement

Hochschule Anhalt - Dessau Von M_H.DE - Eigenes Werk, CC BY 3.0, Link Hochschule Anhalt - Dessau (Foto: Von M_H.DE - Eigenes Werk, CC BY 3.0, Link)

Immobilien- und Baumanagement, Bachelor

Studienort, Standort
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Regelstudienzeit
6 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Immobilien- und Baumanagement"?

Immobilien- und Baumanagement umfasst die Bau- und Betriebsphase von Gebäuden. Das ist die Planung, Organisation und Steuerung von Bau- und Betriebsprozessen. Im Fokus stehen die Entwicklung und der Betrieb sowie die Wechselwirkung beider Prozesse. Das Ziel ist, den Baukörper mit modernen Werkzeugen (CAD) zeit und kostengerecht zu erstellen und wirtschaftlich zu betreiben.
Der Studiengang Immobilien- und Baumanagement an der HS Anhalt ist durch die Verbindung von Architektur und Immobilienmanagement gekennzeichnet.

Quelle: Hochschule Anhalt vom 06.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Facility Management
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 12.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.03.2019 - 31.03.2019
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.02.2019 - 15.03.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung