Hochschulkarte

International Area Studies

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg „UniplatzHalle“ von OmiTs - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Foto: „UniplatzHalle“ von OmiTs - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

International Area Studies, Master of Science, 120 LP

Studienort, Standort
Halle
Internetseite
Abschluss
Master of Science, 120 LP
Abschlussgrad
Master of Science
Zielgruppe
Ein abgeschlossenes Bachelorstudium oder ein anderer vergleichbarer berufsqualifizierender Hochschulabschluss in einem der drei angebotenen Schwerpunkte (wirtschafts- und sozialwissenschaflicher, naturwissenschaftlicher, regionalwissenschaftlicher Schwerpunkt) mit der Examensnote "Gut" (2,5) oder besser; die Gleichwertigkeit wird vom Studien- und Prüfungsausschuss festgestellt
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Ein-Fach-Master

Was sind "International Area Studies"?

Das Studienprogramm M.Sc. „International Area Studies“ (120 Leistungspunkte) ist in seiner Form einzigartig in Deutschland. Es zeichnet sich aus durch

- die Möglichkeit, globales Wissen in lokalen Kontexten zu studieren
- ein interdisziplinäres Studienangebot, das je nach Interesse eine individuelle Profilbildung mit einem wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder regionalwissenschaftlichen Schwerpunkt erlaubt
- vielfältige Berufsperspektiven mit internationalem Bezug

Im Mittelpunkt des Masterstudienprogramms „International Areas Studies“ stehen die großen internationalen Herausforderungen unserer Zeit. Dazu zählen beispielsweise Chancen und Risiken der Globalisierung, Perspektiven der Weltwirtschaft, Entstehung und Auswirkungen internationaler Konflikte, Umgang mit begrenzten Ressourcen, Probleme des Klimawandels. Mit dem Studienprogramm „International Areas Studies“ haben Sie die Möglichkeit, diese und andere Aspekte auf Grundlage eines interdisziplinär eng verknüpften Fächerangebots sowohl konzeptionell als auch im konkreten regionalen Kontext zu studieren und kritisch zu analysieren. Dazu bieten wir Ihnen ein flexibles Studienprogramm, in dem Sie Ihre eigenen Schwerpunkte wählen können.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Geowissenschaften; Soziologie, Sozialwissenschaft; Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Schwerpunkt(e)
Agrar- und Angewandte Geowissenschaften; Ethnologie und Kulturwissenschaften; Geoökologie; Raum- Wirtschafts- und Rechtswissenschaften; Regionale Schwerpunkte aus dem europäischen, nordamerikanischen, asiatischen und afrikanischen Raum

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 13.07.2019
Unterbrechungen: alle gesetzlichen Feiertage
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
für grundständige Studiengänge nur zu höheren (geraden) Fachsemestern (2.,4. usw.); für einige Master nur zu höheren (geraden) Fachsemestern (2.,4.);
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 31.03.2019
Bei den grundständigen Studiengängen nur für Evangelische Theologie (Kirchliches Examen/ Diplom) zum 1., 2.,3. usw.Fachsemester, bei allen anderen grundständigen, zulassungsfreien Studiengängen nur für höhere (gerade) Fachsemester möglich. Bewerbungsfrist für zulassungsfreie Master: 28.2.2019
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 31.03.2019
Bei den grundständigen Studiengängen nur für Evangelische Theologie (Kirchliches Examen/ Diplom) zum 1., 2.,3. usw.Fachsemester, bei allen anderen grundständigen, zulassungsfreien Studiengängen nur für höhere (gerade) Fachsemester möglich. Bewerbungsfrist für zulassungsfreie Master: 28.2.2019
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Master: 31.10.2018 Die Bewerbung erfolgt über www.uni-assist.de.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
für grundständige Studiengänge; Bewerbungsfrist für Master: 31.10.2018) Die Bewerbung erfolgt über www.uni-assist.de.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.12.2018 - 31.01.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
siehe Bewerbungs- und Einschreibfristen
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
siehe Studiengänge

Kontakt/Ansprechpartner

Institut für Geowissenschaften
Hausanschrift
Von-Seckendorff-Platz 4, 06120 Halle
Telefon
0345 / 55-26032
Telefax
0345 / 55-27367
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr. Michael Zierdt

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung