Hochschulkarte

Softwarelokalisierung

Hochschule Anhalt  „2005-05-05 - Hauptgebäude FH Anhalt-Köthen“ von Ralf Lotys (Sicherlich) - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons. Hochschule Anhalt (Foto: „2005-05-05 - Hauptgebäude FH Anhalt-Köthen“ von Ralf Lotys (Sicherlich) - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons.)

Softwarelokalisierung, Master

Studienort, Standort
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
3 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen

Was ist "Softwarelokalisierung"?

Ziel des Studiums ist die Aneignung von theoretischen und praktischen Kenntnissen der Lokalisierung von Produkten unterschiedlicher Anwendungsfelder. In einem projektorientierten Studium steht die Anpassung von Büro- und Web-Anwendungen, Computerspielen und Software für mobile Geräte an die Sprache und Kultur fremder Märkte ebenso im Mittelpunkt wie die Beherrschung von Prozessen und Werkzeugen, die in der Übersetzungs- und Lokalisierungsindustrie sowie im Management von Projekten zum Einsatz kommen.
Sie sind als Projektmanagerin oder -manager, als Lokalisierungsingenieur oder als Übersetzerin oder Übersetzer in Lokalisierungsunternehmen, Softwarefirmen, Übersetzungsdiensten, Terminologieabteilungen, freiberuflich, in Marketingabteilungen, in internationalen Organisationen und Großunternehmen tätig. Lokalisierungsexpertinnen und -experten sind weltweit gefragt.

Quelle: Hochschule Anhalt vom 23.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Linguistik; Multimedia; Übersetzen
Schwerpunkt(e)
Lokalisierung; Projektmanagement; Qualitätssicherung; Terminologiemanagement; Übersetzungstechnologie

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Qualifizierter Hochschulabschluss und

Nachweis über das Sprachniveau C1 in Deutsch und Englisch des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Darüber hinaus müssen grundlegende Erfahrungen im Umgang mit Übersetzungs- und Lokalisierungswerkzeugen vorhanden sein und Kenntnisse in Kernbereichen der Informatik

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.04.2019 - 12.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.03.2019 - 31.03.2019
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.02.2019 - 15.03.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

FB Informatik und Sprachen
Hausanschrift
Lohmannstraße 23, 06366] Köthen
Telefon
03496 / 67 3129
Telefax
03496 / 67 3199
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Frau Prof. Dr. Uta Seewald-Heeg

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung