Hochschulkarte

Technische Universität Chemnitz

Technische Universität Chemnitz „Chemnitz-TU-Orangerie2008“ von User:Kolossos - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Technische Universität Chemnitz (Foto: „Chemnitz-TU-Orangerie2008“ von User:Kolossos - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Integrative Lerntherapie, Master

Studienort, Standort
Chemnitz
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Fachleute aus lerntherapeutischen Praxen, therapeutisichen Einrichtungen der Jugendhilfe, sozialpädiatrischen Zentren, Weiterbildungsinstituten oder ähnlichen Einrichtungen
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Berufsbegleitend; Teilzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Teilzeitstudium mit Fernlehr-/Präsenzeinheiten, modularer

Aufbau, Absolvierung neben dem Beruf möglich (aktuelle Berufstätigkeit bzw. Arbeitsvertrag jedoch nicht erforderlich).
\

Vor-Ort-Seminare: 15 Präsenzphasen, meist einmal monatlich am Freitag und Samstag in den ersten 1,5 Jahren (anschließend Masterarbeit).
\

Bewerbungen um einen Studienplatz sind jederzeit bis zur Erreichung der maximalen Teilnehmerzahl (25 TN) möglich. Aufgrund des offenen Bewerbungsverfahrens gibt es keinen Bewerbungsschluss.
\

Für die gesamte Organisation und Durchführung des berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengangs der Technischen Universität Chemnitz zeichnet die TUCed (TU Chemnitz education) als An-Institut verantwortlich.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Entwicklungspsychologie; Pädagogik, Erziehungswissenschaft; Sonderpädagogik, inklusive Pädagogik
Schwerpunkt(e)
Beratung und kommunikation; Determinanten der Schulleistung; Diagnostik und Therapieplanung; Dyskalkulie/Rechenschwäche; Entwicklungspsychologische; Interventionsverfahren; Legasthenie/Lese- und Rechtschreibeschwäche; Medizinische Aspekte; Supervision/Qualitätsmanagement; Wirkprinzipien lerntherapeutischer Interventionen

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
- erster Hochschulabschluss, egal aus welchem Fachbereich

- mindestens einjährige berufspraktische Erfahrung (Praktika werden anerkannt)
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
9.600 ? Gesamtstudiengebühren

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
03.04.2018 - 13.07.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
02.01.2018 - 15.01.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
02.01.2018 - 16.03.2018
Nachfrist zur Immatrikulation: 03.04. - 06.04.2018
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
02.01.2018 - 16.03.2018
Nachfrist zur Immatrikulation: 03.04. - 06.04.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
30.11.2017 - 15.01.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
30.11.2017 - 15.01.2018
Einschreibefrist für die Rückmeldung
31.01.2018 - 16.03.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
02.01.2018 - 16.03.2018
Nachfrist zur Immatrikulation: 03.04. - 06.04.2018
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen
Bewerbungsfrist Zugangsprüfung "Studium ohne Abitur": 31.12.2017 Termin der Prüfungen: Februar bis März 2018

Kontakt/Ansprechpartner

TUCed GmbH - Institut für Weiterbildung an der TU Chemnitz
Hausanschrift
Reichenhainer Str. 29, 09126 Chemnitz
Telefon
0371 / 90 94 90
Telefax
0371 / 90 94 94 9
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Dr. Alexandra Götze

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 14.04.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Veranstaltungen der Hochschule

Veranstaltung

Von

Bis

Sa, 16.06.2018
10:00

So, 17.06.2018
02:00

Sa, 10.11.2018
16:00

So, 11.11.2018
02:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung